Schlumpf: Erfahrungsaustausch

Falls du die Abdeckung von (oder auch hier) meinst, hast du gute Chancen, daß es kaputt ist. Die Abdeckung wird wohl dadurch herausgedrückt, daß das filigrane Blech, welches die Kugeln in einem definierten Abstand hält, sich verbiegt und bricht. Möglicherweise ist das kaputte Metall dann heruntergefallen und du konntest die Abdeckung wieder reindrücken. Ich bin nach Entdeckung des Schadens dann auch noch ein paar Kilometer mit wieder aufgedrückter Abdeckung gefahren. Vermutlich hätte das ne Weile gehalten. Aber letztendlich dürfte der Verschleiß dann erheblich sein, weil die Kugeln unregelmäßig im Lager verteilt laufen und aneinander reiben. Wenn du dich traust, dann versuch mal ganz vorsichtig die zurückgedrückte Abdeckung abzuheben. Wenn du dann lose Kugeln oder Metallteile siehst, ist das Teil kaputt.
2 Dinge sprechen dafür:

  • Lagerabdeckung rausgedrückt
  • Nabe schwergängig