Gib Gummi auf dem Ring

Hallöle,
ich habe gehört, die Idee mal ein paar Runden auf dem Hockheimring zu drehen war schon mal angedacht, deshalb erhebe ich keinen Anspruch auf Originarität, wenn ich jetzt hier angeschnarcht komme. Aber auch mir kam also irgendwann die originelle Idee, da mal hinzutouren. Die Aktionen der letzten Zeit haben so viel Spaß gemacht, daß ich nicht bis zum RTB im Herbst warten will, um wieder mit Euch unterwegs zu sein.
Also konkret: Ich werde mit MMM am Dienstag, den 23. Juli von HD/Rohrbach gegen 17:15 Uhr per 29er und 36er zum Ring aufbrechen, dort ein paar Runden drehen, den tollen Rennspirit genießen, in der Boxengasse bei Beatmusik abhängen, einen LKW mit ABS futtern,noch 'ne Extrarunde drehen und mit ein bisschen Glück den Sonnenuntergang und ein gewaltiges Abendrot über dem Wald bestaunen. Heimfahrt dann individuell per Unicycle, oder Auto (was wir wg. Schule MMM machen werden).
Der entsprechende Link ist hier: http://www.hockenheimring.net/inline-skating
Wer kömmt mit, hat noch Vorschläge, Anregungen, Änderungswünsche?
Falls ein Wieslocher Trupp (auch aus einzelnen Einzelpersonen bestehend) zustande kommt, könnten wir uns am Eingang treffen.
Los geht’s :roll_eyes:
Hardy

Prinzipiell klingt das echt klasse!
Allerdings werde ich am Mi und Do sehr wichtige Klausuren haben, sodass ich es mir nicht leisten können werde am Tag vorher nichts zu tun (ja, ich habe die Erfahrung gemacht, dass am Tag vorher lernen bei mir wirklich was rausholt)…:o
Wünsche allen die mitfahren auf jeden Fall jetzt schon viel Spaß!!!

Ich bin gern dabei! Vielleicht krieg ich bis dahin ja auch mein Sattelproblem gelöst…

Dabei!

mehr als schade

Hallöle AEV D., das ist natürlich mehr als schade. Gerade Du als herausragende
http://www.rad-im-quadrat.de/wp-content/rp2013.jpg Fahrerin wärest natürlich besonders wertvoll für unseren Auftritt im Rennzirkus:(.
Falls Du nach einem Tag harten Lernens doch noch für zwei Stündchen etwas Enspannung suchst, kannst Du ja immer noch spontan einsteigen. Viel Glück!
Liebe Grüße
Hardy

Auch dabei.
Ich werde aber erst vor Ort dazustoßen und die Anreise auslassen.
Wenns dumm läuft komme ich auch erst etwas später nach, da ich an dem Tag einen Termin in der Arbeit habe, der evtl. etwas länger geht.

Schön!

Schön, auch dabei!
Es darf nur nicht zu heiß sein, und wie ich hinkomme, weiß ich noch nicht.

Gruß Peter

Ich wäre interessiert. Am 23.7. geht´s bei mir jedoch nicht. Falls Ihr die Aktion an einem der Termine 27.8. oder 3.9. wiederholen würdet, wäre ich gegebenenfalls dabei.

da hätte ich voll bock drauf.
nur leider ist die anreise etwas weit. :frowning:

Gib Gummi! :wink:

Ist ja lustig, das habe ich vor 2 Jahren mit einer guten Freundin schon gemacht :stuck_out_tongue:
In diesem Sinne, auch ich wär dabei! :slight_smile:

So lang fährst Du ja gar nicht Einrad, Du Küken! :smiley:

Sehr schön, in MA hab’ ich Dich vermisst! :slight_smile:

Gruß Peter

Das glaubst auch nur du :wink: Ich ‘‘fahr’’ schon Ewigkeiten Einrad, hab nur nie wirklich Tricks geübt. Sonst wär ich ja in den Anfängerkurs gegangen um überhaupt auf dem Einrad zu bleiben :smiley:

Vonwegen Küken, tzz :angry: :smiley:

Bemerkenswertes!

Hallo Maxilainen,
wenn es tatsächlich zu einer zeitnahen Wiederholung kommen sollte, wirst Du mit den Ersten gehören, die es erfahren.:wink:

Hallo Pixam,
die Frage der richtigen Ortswahl gehört gleich nach der Partnerwahl (so gewünscht) und noch vor der Berufswahl zu den wesentlichsten Entscheidungen des Lebens. Grüße aus aus dem schönen HD:)

Hallo Zottel
Wart ihr da auf Inlinern oder tatsächlich auf Einrädern auf der Strecke? Und was macht die Freundin mittlerweile?

Schön, daß es schon einige Zusagen gibt und auch die -wie sagt jockie so schön -immer gleichen Nasen - Rennluft schnuppern wollen!
Hardy

Werde mir den Termin (23.07.) mal frei halten. vielleicht schaffe ich auch.
der Holzwurm :slight_smile:

Ricky Maserati

Der Ring-Ritt naht, ich höre schon das ungeduldige Scharren der Hufe bzw. das Quietschen der erregten Gummies. Ich hoffe unsere Runis (oha! jockie, welch treffliche Abkürzung für Ratewillige mal wieder) sind hochglanzpoliert (oder wenigstens reparariert - gell Seestern?) und rennlufttauglich hergerichtet.
Gebt mal bitte noch an, wer nächsten Dienstag wann und wo zu erscheinen gedenkt.
Vorschlag: die von HD-Süd-aus-Hinfahrer treffen sich, wie schon erwähnt 17:15 Uhr, bei mir.
Die-dort-Treffer finden sich gegen 18:00 Uhr in der Boxengasse ein.
Die später-dort-Treffer vermelden Ihre Ankunft per Handy und finden sich dann vor der Box von Ricky Maserati (kleines Rätsel - das ist der mit dem Bleifuß) ein, um die Formationsehrenrunde mit uns zu fahren.
Holla die Waldfee:p
Hardy

Ich werde bei dir vor der Türe aufkreuzen.

Morgen is’ leider zu heiß für mich!

Wäre morgen sehr gerne mit dabei, geht aber leider meinerseits nicht wegen dieser Affenhitze!
Wünsche euch viel Spaß!

Gruß Peter

Lustritt auf dem Ring, Ab- und Lobgesang

Und schon ist es wieder Geschichte. Und toll war’s. Das Abendrot hat uns im Stich gelassen, aber dafür kam eine erfrischende Brise aus Südwesten auf. Und die Blitze im Nordwesten waren eine schöne Ergänzung der Abendkulisse beim Ausklanggetränk, ohne uns wirklich zu nahe zu kommen.
Peter aus HD ist ja dann doch noch heroisch in letzter Sekunde aufgesprungen und hat sich bei der schwülen Hitze mehr als tapfer geschlagen. Sehr schön, daß Du doch noch mitkommen konntest.
Für’s Tagebuch die Faktenlage zur Orientierung:

Hinfahrt von HD-Süd Treffpunkt zum Parkplatz am Ring 13,6 km.
2x kleine Runde 6,4 km
1x große Runde 4,6 km

bitte die persönlichen Anfahrts- und Rückwege noch dazuzählen.

Wir kommen wieder!
Danke für die schöne Tour und das unterhaltsame Cruisen auf der Rennstrecke an Jockie, Fabian und alle Anderen.
Hardy

Schön wars.

Bilanz:
3 kleine Runden
1 kleine Runde auf dem Waveboard (boah, geht das in die Beine …)
2 große Runden
1 ganz kleine Runde im Handbike (von ein paar Rollifahrern ausgeliehen)

Die große Runde ist laut meiner GPS-Aufzeichung übrigens 5,5km lang (einschließlich Einfahrt in die “Boxengasse”, was geschätzte 100m sind).