Wintermunicycling

Hi Leute,

nach ca. 3 Wochen Dauerregen und vielen langweiligen Tagen im warmen Häusle fing es heute Nacht ja endlich mal an kälter zu werden. Was sagt uns das ? Zeit für’s municyclen natürlich:
Mein neues 26" mit den kurzen ONZA (140mm) Kurbeln hat sich als optimales Gerät für superschnelle Downhillfahrten herrausgestellt. Bergauf isses echt teilweise so fies belastend für die Oberschenkel, dass nur noch “schieben” geht. Für 2003 muss ein fettes 24" drin sein…
Doch um nochmal auf den Winter zurückzukommen. Ganz neu schien mir eben beim Fahren das Problem, dass sich auf meinen Alu-Pedalen gebildet hatte. Nämlich pures Eis(!) Ist echt unmöglich damit, ohne Abrutschen zu fahren… . Hatte jemand auch schonmal das Problem mit der Eisklumpenbildung auf den Pedalen ??

Eigentlich ne Schande an Silvester noch vorm PC zu sitzen. Naja so als letzten Beitrag für’s alte Jahr…

Gruss
_Felix

Hi Felix

Wir haben jetzt endlich auch Schnee bekommen, auch wenn der warscheindlich nicht lange liegenbleibt, najo eh egal!
Ich war deshalb heute gleich draußen und hab mein Muni ein paar mal in den schnee geschmisseng
Ist aber echt voll lustig zu fahen, weil man den untergrund überhaupt nicht sieht, und nur nach gefühl fahen kann.
Ich werd mich diese woche aber sicher noch in ein Skiegebiet begeben und mal mein Einrad auf Tiefschnee-tauglichkeit testen!
Ich bin echt schon gespannt, wie das so geht!

Also dann
tschüs
DAvid

Frühling…

Bei uns am Bodensee ist weit und breit kein Winter in Sicht.
Wir habe frühlinghafte Temperaturen und meine Rosen (am Hauseingang) blühen, kein Witz.
Im Blumengarten meiner Mutter blüht schon allerhand.
Hmm… konnte wenigsten das laue Wetter heute für eine 32km - tour nutzen. Aber so richtig Schnee wäre schon geil, dann könne ich wieder mal die Spikes- Reifen hervorholen.

Viele Grüsse aus der Schweiz Stefan :slight_smile: :wink: :smiley:

Hi Unikum!
Du hast erfahrung mit Spike-Reifen? Ajo, Felix du doch auch, oder?
Ich hab mir schon überlegt, ob ich mir auch einen zulegen soll, bin mir da aber noch immer unklar.
Hat man wirklich besseren halt? Auf Eis ist es klar, aber auf Schnee?
Was hast du für erfahrungen gemacht?
Wie Fährt sich so ein Spikereifen?
Wieviel Zoll breit?
Was kostet der Spaß (Reifen)?

Boa, stell ich heut wieder viele Fragen.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.
Danke!

tschüs
DAvid

Spikes

Hallo David.

Spikes - Reifen sind aufgrund Ihres Gewichtes träger zu fahren.
Je nach Anzahl Nägel halten sie mehr oder weniger gut auf dem Eis. Bei reinem Schnee braucht man keine Spikes. Wenns aber eisig wird schon. Natürlich können auch Spikes- Reifen wegrutschen, nur halten sie einfach länger.
Ich habe mit Nokian Spikes- Reifen gute Erfahrungen gemacht.
Gibts so von 50 Euro an aufwärts, je nach Anzahl Nägel.
Den Reifen den ich fahre ist der Nokian Mount & Ground 26x 1.95 mit 160 Nägeln (53 Euro). Er ist preisgünstig und mit 840g noch relativ leicht. Da in der Mitte keine Nägel sind, einigermassen gut auf Asphalt zu fahren. Allerdings im Schnee könnte er besser sein.
Es gibt aber auch den Nokian Extreme mit 296 Spikes, der auch im Schnee gut zu fahren ist (selbstreinigendes Profil). 26x2.10 ist aber einiges teurer (Reifen mit bis 300 Nägeln. Die sind aber sauteuer. Preis ca. 91 Euro. Diese Preise beziehen sich allerdings auf die Schweiz. Und bei uns ist alles leider leider viel teurer. Aber Du bekommst bestimmt in Österreich oder Deutschland das ganze noch etwas günstiger.

Viele Grüsse

Stefan

Link zu Spikes

…noch n Nachtrag.

Siehe folgende LINK

http://www.nokiantyres.com/bike/winter/index.html

Matsche

Schnee, Eis ?, Was ist das ???

Hier in D´dorf regnet es wie aus Eimern und ist relativ warm. Deshalb bin ich auch heute auf meinem Ausritt im Wald entweder in der Matsche stecken geblieben, ausgerutscht oder reingefallen. Da hätten mir glaub ich auch keine Spikes geholfen.
Die Tour endete dann schließlich damit, dass ich mich in einer riesen Pfütze mitten auf dem Fußgängerüberweg bei grüner Ampel lang gemacht habe und zur Freude der Autofahrer ein kleines Bad genommen habe. Wann fängt es enlich an zu schneien hier ?

Viele Grüße Andreas

SCHNEE!!!

Moin Jungs und Mädels.
Bei uns hats geschneit und das nicht zu knapp.
In meinem Revier liegen gut 50 cm rum und sind durch zahlreiche Ski und Schlittenfahrer gut festgefahren.Man hat super grip und kann alle ! Pisten neben den Skifahrern runterrasen.Fotos folgen demnächst.Morgen fahr ich da-NATÜRLICH-wieder hin.
Gruß Oliver