Was sind die wichtigsten Bewegungen im Freestyle?

erzählt mal, was ihr da denkt. Ich bin interessiert und gespannt.

man sollte möglichst regelmäßig ein und ausatmen, sonst ist der spaß sehr schnell vorbei. Also sehr wichtig ist, dass sich der Brustkorp hebt und senkt. :smiley:

als zweites würde ich sagen:
bewegungen die zum erhalt des gleichgewichs notwendig sind

Tretbewegungen sind sicherlich auch hilfreich, zumindest wenn man auf dem Einrad fahren will (im Gegensatz zu springen z.B.).

gut gut. Ich dachte mehr an solche Bewegungen, die in mehreren Freestyle Tricks nützlich sind:

Hüfte vor (und zurück):

  • Jeder Rückwärts Trick
  • Stand up Transitions

Hüfte zur Seite:

  • Kurven
  • Spins

Beide Füße auf der Gabel, einer auf dem Reifen:

  • Gliding
  • Standgliding
  • … sowie die Tricks die sich daran anschließen

Aktiv den Schultergurt zusammenziehen (evtl. gekoppelt an hochgehaltene (~parallel zum Boden) Arme, die unterstützen diese Bewegung):

  • Stand up
  • Drag Seat (wie ich letztens heraus gefunden habe)

Knie benutzen (aktives in die Hocke gehen):

  • Drag Seat
  • Drag Seat transitions

Rhythmisierendes Wheel-Walk:

  • Wheel-Walk
  • alle anderen “auf dem Reifen mit ein- oder zwei Füßen laufende Bewegung”

… und jetzt wieder ihr!

heisst “den schultergurt zusammenziehen” sowas wie enorm gerade sitzen? das ist nämlich für viele sachen sehr essentiell, finde ich. und schwer, besonders als haltungsschadengeplagter schreibtischtäter!

ja quasi, zumindest bewirkt es das ‘gerade sitzen’. Meistens tritt das bei jüngeren auf, die aufgrund des wachstums sehr zappelig sind und daher oft mit dem bauch parallel zum boden arbeiten.Kann erreicht werden, indem man den kindern sagt, man solle die arme parallel zum boden halten -> schultergurt zieht sich zusammen -> ‘gerade haltung’ wird eingenommen

Hat noch jemand was?