WAs ist das für ein Einrad?

Hallo,

ein Kollege hat für seine Tochter dieses Einrad gekauft und zweifelt jetzt nachträglich am Preis-/Leistungsverhältnis. Jetzt frage ich mich, was das eigentlich für ein Einrad ist. Es ist ziemlich deutlich ein Qu-ax Logo darauf zu erkennen (wenn auch spiegelverkehrt) und das Einrad sieht dem Qu-ax Standard verdammt ähnlich. Allerdings hat das Qu-ax Standard 36 Speichen und nicht 28, wie das Jako-o Teil. Weiß jemand, was Jako-o da verkauft? Vielleicht Restbestände des Qu-ax Standard aus vergangenen Jahren?

Viele Grüße,
Wolfgang

Also als erstes ist mir aufgefallen das dort Abbildungen von verschiedenen Einrädern zu sehen sind (mindestens 2) und mindestens 1 davon ist sicher kein Quax sonder so ein billig no name Teil.
Generell gibt es doch aber auch auf der Qu-ax homepage eine Liste der Fachhändler wo man sich einen nahe gelegenen aussuchen kann.

Im Text den Du gelinkt hats wird aber auch mit keinem Wort behauptet das es ein Quax ist, da steht nur Einrad. Ein solches Produkt hätte man sicherlich auch für 39 / 49 € im nächsten Kaffee Geschäft bekommen können :slight_smile:

Dein Bekannter könnte höchstens bei Jako-o anrufen und anmerken das zumindestens ein Bild ddes Produktes ganz eindeutig ein Quax standard Rad zeigt und somit irreführende Werbung gemacht wird. Der Hinweis auf eine entsprechende Klage sollte reichen um das Rad zurück geben zu können.

Danach kann er dann beim Fachhandel ein echtes QUax erwerben.
Für das selbe Geld bekommt er dann beim municycle.com oder Ajata.de ein Quax Luxus und kann sich die Farbe noch aussuchen :slight_smile:

Ich würde mal sagen er ist mächtig abgezockt worden

Hallo Olaf,

jetzt wo du’s sagst fällt es mir auch auf, daß zumindest auf dem zweiten Bild kein Qu-ax zu sehen ist.

Ich weiß nicht, welches Einrad mein Kollege wirklich bekommen hat, aber ich werde ihn fragen. Daß er abgezockt wurde ist klar. Die Frage ist nur, in welchem Maß. Ich weiß auch nicht, ob er das wirklich wissen will … Dummerweise habe ich ihm bereits den Link auf diesen Thread geschickt.

Wo und welche Einräder man kaufen sollte, weiß ich. Danke trotzdem für die Tips. Rate mal, was ich ihm bereits mit auf den Weg gegeben habe. Leider kommen die Leute immer erst nach dem Kauf zu mir, um sich ihre Kaufentscheidung absegnen zu lassen.

Viele Grüße,
Wolfgang

Also, er hat wohl von Jako-o wirklich ein Qu-ax bekommen, auch wenn Jako-o nicht auf der Händlerliste von Qu-ax steht. Damit liegt der Jako-o Preis nur knapp über dem Preis eines Qu-ax Standard bei Municycle und Ajata. Ob Qu-ax Standard so die ideale Kaufempfehlung ist, ist wieder ein anderes Thema. Aber zumindest haben sie ihm nicht für 90 Euronen einen No-Name Billigimport aus Fernost verkauft.

Viele Grüße,
Wolfgang

Für die 89 € hätte er halt ein Luxus bekommen mit eckiger Gabel und schöner Farbe :slight_smile:
Ich bin schon davon ausgegangen das Du weist wo es was gibt , war mehr ein allgemeiner Hinweis für mögliche Leser dieses Threads das man besser zum Fachhandel geht und meistens sogar günstiger ist.

In jedem Fall aber viel Spass mit dem neuen Einrad und nicht mehr ärgern. EInfach nächstesmal auf den Wolfgang hören lieben Kollege :smiley:

Amen.

wenn er online bestellt hat, hat er außer bei Privatkauf, bei dem es ausdrücklich ausgeschlossen ist, 2 wochen Rückgaberecht.

ach… ihr habt doch alle keine ahnung! …war feinster abzug…

Hi,

ich möchte mich nun nicht auslassen über Läden, welche KEINE Ahnung von Einrädern haben und diese genauso wie Bälle verkaufen:


  • Rund
  • Farben: Schwarz/Weiß
  • Freundliches Plastik-Immitat
  • Aus 24 Einzelteilen
  • Luft nachpumpbar
  • Bei Gefälle selbstrollend

Aber wenn ich mir das Bild ansehe, wie das Einrad im Ständer steht, werfe ich mich weg :smiley: :smiley: :smiley:

Cheers

Roland

Lol, das ist wirklich gut, auf die Idee muss man erst mal kommen :smiley:

Ahja, liegt doch auf der Hand. Das ist ein Quax-Implantat aus China, deswegen stehts auch so scheppert im Ständer. Sehr geil :smiley:

Meinst du vllt. ein Imitat :D?