videos erstellen und komprimieren

heho

womit schneidet ihr eure filme.
und womit komprimiert ihr sie dann zu divx (mit mp3 ton)?

mfg sebbe w.

hi

mit pinnaclestudio, oder blazevideo
aber das erstere is viel besser
damit kannst du den film schneiden und danach erstellen (wmv,mpeg,avi,usw.)

Adobe Premiere rockt!

Adobe ist so eigentlich geil, aber hatte bei uns irgendwie immer viele Fehler, und es kann fast keine Formate lesen. Wenn ich z.b. was mit dem Movie Maker eingelesen hab, dann konnte ich das nie mit Adobe schneiden kann aber daran liegen das ich mich mit Adobe nicht gut genug auskenne.
Für einfache Filme reicht der Movie Maker meiner Meinung nach eigentlich auch ich benutze eh meistens nur die Zeitlupe und ein paar Übergänge.

Lutz

Apple Final Cut Pro rockt gewaltig. Leider nur auf Macintosh Plattformen verfuegbar.

wogri

Powerdirector

Powerdirector 3.0 von Cyberlink (www.cyberlink.com)

Der liest so ziemlich alle Formate ein (auch von DVD) und kann streams dvixx avi mpeg etc schreiben und natürlich auch Scheiben brennen

Jo da gebe ich dir recht!
Da musst du allerdings forher nen Grobschnitt machen, weil der keine Szenenerkennung hat.
Ein riesen Nachteil ist auch, dass das Prog richtig Asche kostet :angry:

Dafür hast du dann aber nen Profiprogramm.

Aber ich würde da keine 2000€ für auf den Tisch legen.

MFG
Moritz

es gibt doch 30 Jahre Testversionen :roll_eyes: