Trial-Pedalen

Hallo zusammen

Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage.
Ich fahre vorallem Trial und dabei hat sich ein Problem gezeigt: Welche Pedalen soll ich nehmen :thinking: Denn alle Pedalen sind entweder zu unstabil, zu leicht oder zu teuer. Ich kann mir leider nicht allzu teure Pedalen leisten da ich erst 14 jahre alt bin…

Ich habe schon diverse Pedalen ausprobiert z.B. ganz normale Qu-Ax Pedalen, Magnesium-Pedalen, Kris Holm Plastik-Pedalen, Echo-Trial-Pedalen, BMX Pedalen usw. Doch alle Pedalen haben viele nachteile.
Ich fahre die neuste version des KH 20 (kris Holm 20’’ Trial)

Meine Frage an euch: Welche Pedalen empfehlt ihr mir?

Danke schon im Voraus
Takatomi

Die Pedalen sind zu leicht? :thinking:
Also ich fahre diese: ODYSSEY JIM CIELENCKI TRAIL MIX PEDALE habe nichts dran zu beanstanden!

Sind die denn besser als z.B. die Standart QU-AX pedalen?
Ich weiss nicht, aber für mich sehen die nicht sehr viel besser aus jede anderen Pedalen???

Die Standart Qu-ax Pedalen sind auch nicht schlecht, soweit ich weiss haben die aber nicht so einen guten Grip! Dafür sind sie aber ein Stück leichter. Wie gesagt die PedLen die ich dir vorgeschlagen habe sind sehr gut! Wenn du zu viel Geld hast kannst du dir aber auch gerne Ultra leichte Pedalen kaufen die dann aber Lange nicht so stabil sind.