Trial Bayern Cup 2008

Am 20/21.9 findet in Kastl der Trial Bayern Cup statt

Anmeldung: http://www.einradler.de/objekte/download/anmeldung_bc_trial_2008.xls
Infos und Ausschreibung gibts hier: http://www.einradler.de/tbc/index.htm

wäre cool wenn man paar bekannte Gesichter sieht…:wink:

lg
Markus

Geil Palettenweitsprung…

mal schaun ob ich da Zeit hab :slight_smile:

Werd ich mir auf keinen Fall entgehen lassen.
Ich bin dabei.:smiley:

Kann man evtl. vorher in den Ferien am TaT noch trainieren?

Hallo Markus,

der Einradclub Illertal wird auch da sein, kannst du mir was zum Downhill sagen, in Mühldorf - Kastl und drum herum gibt es ja nicht wirklich Berge oder? Ist das weniger Strecke dafür technisch Anspruchsvoll oder wie ist das geplant?

Danke für eine Info, Gruss

Stephan

man sieht sich ja an der Unicon, können da ja mal sprechen.

Ich kann es kaum glauben:

Der Herr Kober will mit seinen empfindlichen Kindern zu einer Veranstaltung gehen, die von den bayerischen Skill Level Prüfern ausgerichtet werden, die von ihm ja so stark gescholten wurden, weil sie angeblich die Kinder so schlecht behandeln.

Das sollten Sie sich nochmal überlegen, Herr Kober, nicht dass Sie sich dann wieder weinend in die Ecke sitzen müssen und - trotz Anmeldung - einfach nicht erscheinen, weil man sowas den Kindern ja nun wirklich nicht zumuten kann.

Wenn Sie immer so vorgehen, werden Ihnen möglicherweise selbst eingefleischte EVB-Anhänger den gerechten Zorn nicht mehr abkaufen und sich vielleicht fragen, von welcher Seite hier immer Störfeuer kommt.

Oder sind die bayerischen Prüfer auf wundersame Weise schnell mal kinderlieb geworden?

argh…


Die Strecke ist noch nicht festgelegt, evtl. wird das in ein paar Hügeln in der Nähe von Kastl stattfinden. Die Strecke ist nicht so anspruchsvoll wie am GMTW und wahrscheinlich auch ein bisschen kürzer. Mal schaun was sich da ergibt, wird aber mit Sicherheit ne rießen Gaudi :wink:

Ich freu mich auch schon drauf, hoffe das ich da viele bekannte Gesichter sehn werd :slight_smile:

des muss ja wohl wirklich nicht sein zumal es hier gar nicht hingehört weil es absolut nicht zum thema passt…

super Statement, ich koennte fast denken das da irgendwer nicht willkommen geheissen wird.

Bei sowas vergeht einem die Lust zu kommen.

Bitte nicht schon wieder

Bevor es hier wieder sinnlos eskaliert, gebe ich als 1. Vorsitzender des ausrichtenden Vereins folgende Stellungnahme ab:

Der Trial-Bayern-Cup 2008 ist eine offene Meisterschaft an der jeder nach Maßgabe der Ausschreibung teilnehmen kann. Vereins- und Verbandszugehörigkeiten spielen keine Rolle und wir werden dafür sorgen, dass jeder Teilnehmer die gleichen fairen Bedingungen bekommt. Ich möchte euch im Sinne des Einradsports deshalb bitten, es nicht ausufern zu lassen. Das wäre gerade im Vorfeld der Weltmeisterschaft das verkehrte Zeichen, wo man doch gerade dort das Gespräch suchen könnte um Missverständnisse und Vorurteile auszuräumen. Ich bitte euch deshalb hier ein Zeichen zu setzen und verbale Attacken zu unterlassen.

Peter Menth
Einradler e.V. Mühldorf

danke jungs, hier sehe ich gern, dass die Sportler der Mühldorfer Vereine wohl keine Probleme mit unserem Erscheinen haben und danke Peter, dein Beitrag ist jetzt eher einladend als dessen deines Kollegen. Ich freue mich jetzt schon auf einen unfallfreien und vor allem fairen Wettkampf und berufe mich gerne auf deine Aussage, offen ist eben für alle offen und es werden alle gleich behandelt.
Ich sende die Meldung am WE an dich per Mail.
Bis dann

Stephan

Hi Mini-Trialer,

wir versuchen im August noch einen Termin für Trial am Turm zu finden. Näheres in Kürze.

lg

Peter

Ich wollte mal horchen warum Ihr für Downhill nicht einfach die IUF Regeln anwendet sondern eigene macht ?
Es verwirrt immer so wenn es so viele Regeln gibt und jeder seine eigenen Disziplinen und Regeln macht.
Soll kein gemecker sein, ist nur eine Frage.

Vereinszugehörigkeit

Hallöm

kann man auch ohne Verein bei euch starten?

Juli

, gebe ich als 1. Vorsitzender des ausrichtenden Vereins folgende Stellungnahme ab:

Der Trial-Bayern-Cup 2008 ist eine offene Meisterschaft an der jeder nach Maßgabe der Ausschreibung teilnehmen kann. Vereins- und Verbandszugehörigkeiten spielen keine Rolle und wir werden dafür sorgen, dass jeder Teilnehmer die gleichen fairen Bedingungen bekommt. Ich möchte euch im Sinne des Einradsports deshalb bitten, es nicht ausufern zu lassen. Das wäre gerade im Vorfeld der Weltmeisterschaft das verkehrte Zeichen, wo man doch gerade dort das Gespräch suchen könnte um Missverständnisse und Vorurteile auszuräumen. Ich bitte euch deshalb hier ein Zeichen zu setzen und verbale Attacken zu unterlassen.

Peter Menth
Einradler e.V. Mühldorf
[/QUOTE]

natürlich!

Schöne Grüße

Peter

Hallo Olaf,

wir arbeiten daran!

Schöne Grüße

Peter

Anmeldeschluss 31.08.2008

Hallo,

nur noch ein paar Tage dann läuft die Meldfrist ab. Nachmeldungen sind zwar noch bis 07.09.08 möglich aber auch ein wenig teurer!

Servus, Werner

Tach,
so nun ist meine Anmeldung auch raus. Hoffe wir bekommen eine Ü40 zusammen :wink:

Roland

wird bestimmt sau geil :sunglasses: :smiley:

super Roland, dann sind die bayerischen Trialer ja einmal im Jahr alle anzutreffen, der Julian Weber kommt auch - wie auch München und Illertal sind vertreten, die Tiroler noch als Gäste hinzu, das wird bestimmt ein nettes WE.

Auf jeden Fall wirds geil, unter anderm auch weil eben ganz Bayern vertreten ist :slight_smile: