suche: Trialer in Raum FFM / DA und Begriffserklärung für die Tricks

Hi!

Ich bin ein ziemlicher Anfänger (seit 2 Monaten trial ich, vorher nur küren in gruppen usw.) und suche leute, die lust haben ab und zu ein bisschen trialen zu gehen. Ich selber bin aus dem Raum Höchst i. Odw…
Leider bin ich hier im Odenwald der einzige der sowas macht (die anderen wollen net). Ich übe fleissig, nur alleine ist das nicht so der Hit.

Und vielleciht könntet ihr hier die Tricks ein bisschen erklären (was zum bsp. ist ein unispin oder ein crankflip?).

So vielen dank schonmal im voraus!

Mfg
bambuspute

Hi Bambuspute,

es gibt hier schon noch einige Trialer.
Mein Bruder und ich wohnen in Dieburg.
Gossi wohnt in Dudenhofen. Genauso wie Felix.

Wir können uns gern mal treffen.

Guude Bambus.

Ist des dae Breuberg, wo’s ach ne Borsch zu gewe doud? Ich kenn mich do im O’rewaal’ ned so aus, awwer kennt gut basse. In Darmstadt anner TU gibds noch viele Hockeyspieler, iwwerhaubd douds in südhesse viel hockeyspieler gewe. Ich komm aus Durrehouwe, des is do wo Rodgau außerum is. Mir mache hier mie Freestyle, de felix unn ich dun awwer ach triale… an conventions :smiley: Wennschs recht in erinnerung ho, dann braach meh von uns bis zu dir so etwa dreivärt’ls bis ganz stun’. Awwer Magendorf müssd garned so weit von die weg saa.

Ach, du bisd aach kür g’fahn in grubbe. Hmm, komm haldemo mim Freestyle bie uns vorbei. Öööh: www.tsv-dudenhofen.de

Edit: Aaah, de Marco un dem saan Bruder ho ich ganz vogesse :smiley: Die wohne da noch in diebursch… stimmt :smiley: Hab grad nur uffm breitegrad von darmstadt gedacht.

P.S. gossi schreibt sich klein, der is ned so groß

Gruß
de gossi

Hi!

Erstmal danke für die schnellen antworten!

  1. ja breuberg ist das mit der borsch
  2. Jippie ich bin nicht allein!

Also die Kür in gruppen war kein Freestyle, sondern eher Mühle - Ring - Kutsche, wenn ihr versteht was ich meine.

8 Jahre lang habe ich mich damit abgequält, dann habe ich mich in neue Richtungen orientiert.

Ich mache auch Hockey. Haben anfang des Jahres damit angefangen, nur unser Verein, der unterstützt die Fussballer und Tischtennisler viel mehr (siehe tsv-hoechst.de - da siehste, dass du nichts über uns siehst)

In Dieburg war ich ein mal unterwegs, aber ich habe da irgendwie nicht so viel zum trialen gefunden (hauptsächlich altstadt).
In Groß Umstadt war ich auch schon genauso wie in Frankfurt und Darmstadt. Nur wenn man sich net auskennt, weiss man halt net wo man üben soll.
Und ich hätte auf jeden Fall Lust einige von euch kennen zu lernen!

So ich gehe jetzt amol in Höchst rumhibbe, bis denn

Fr. Abend an der Uni Frankfurt, da gibts dann auch genung Freaks die dir was zeigen können,
ansonsten gibts in Bensheim, Münster, Mörfelden, Erzhausen evtl. noch Send was,

Moin!

@Peter:
Weisst du vielleicht, wann und wo genau sich die Leuts treffen, würde vielleicht mal vorbeischauen.

Mal ne weitere Frage:
Wer von euch benutzt die 661 Race Brace?
Ich habe sie mir gekauft, aber sie haben meinen Fuß oben, bei der Schnürung aufgescheuert. MIttlerweile lege ich mir immer Schaumstoff dazwischen, dann gehts. Wollte nur fragen, ob das normal ist, oder mein Fuß “anders” ist.

sou
schönes Wetter => Einrad wird nicht geschont :smiley:

Frankfurt Mi 17-18.30

welchen Treff meinst Du?
am besten du schaust mal bei www.einradhockeyliga.de
dort bei Teams die fuer dich interessant sind usw.

Frankfurt zB. ist http://www.radlos-ffm.de/
da steht folgendes bei Training ist nun immer Mi. 17-18.30
Fr. ist nur noch jonglieren 19.30-21.30

Wir trainieren zumeist in Halle 1 am Zentrum für Hochschulsport (ZfH). (Lageplan und aktuelles Hochschulsport-Programm) Für Anfänger stehen ca. 5 Einräder des ZfH zum kostenlosen Ausprobieren zur Verfügung. Unsere Übungsleiter Tobias Wack, Günter Helbig und alle fortgeschrittenen Einradfahrer stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Wie sieht der Mittwoch aus?

* so um 16:45 Uhr trudeln die ersten Einradfahrer ein.
* die Uni-Einräder, Bälle und Schläger werden aus dem Schrank vorgeholt
* Mannschaften werden gemacht, in der Regel 3 bis 5.
* 17:00 Uhr werden die Tore aufgestellt und mit Bänken die Halle im Verhältnis 1:3 aufgeteilt.
* Anfänger und Gäste werden eingewiesen.
* 17:10 Uhr wird auf dem großen Feld Einradhockey gespielt, auf dem kleinen können Tricks geübt werden und Anfänger lernen hier das Einradfahren; im Sommer auch draußen auf der Tartanbahn. Da wir offiziell zum Hochschulsport-Programm gehören darf hier kein "Liga-Training" stattfinden. Die Mannschaften werden ungefähr gleich stark aufgeteilt, zwei Mannschaften spielen gegeneinander während sich die Nichtspielenden um die Anfänger zu kümmern haben.
* 18:30 Uhr Schlußpfiff und gemeinsames aufräumen
* Duschen
* Kneipe

Bei uns in Münster trainieren wir montags von 18-20 Uhr. Ab 19 Uhr wird Einradhockey gespielt. Das ganze findet in der Gersprenzhalle statt.

Bei den 661 Race Brace: Längere Socken

hm, klingt alles sehr verlockend.

Leider habe ich Mittwochs selber Training (meine einzigste chance in einer Halle freestyle zu üben :wink: )

Ich bin nächste Woche Donnerstag in Frankfurt und es wäre ziemlich geil, wenn man ein paar Leute zum gemeinsamen trialen zusammentrommeln könnte.

@ Peter: Das heißt Semd! Is mein alter Verein.
Schade das icke nich mehr im Hessenland bin…
euch viel Spaß!