Starke Marken?

Hey Jungs und Mädels!

Frage mich was es außer den bekannten (und teuren) Marken Qu-Ax, KH, Koxx noch so für qualitativ hochwertige Einradbauers gibt! Dahinter steht natürlich die Hoffnung für wenig Geld ein qualitativ hochwertiges Rad mit dem es Spaß macht zu lernen zu bekommen weil ich Anfänger bin und ambitioniert, Urban Trial zu lernen.

Ansonsten bietet der lokale Fahrradshop ein Qu-Ax Cross für 130 Euro an. MUni ist von vornherein leider unerschwinglich.

Es gibt natürlich noch viel mehr bekannte (und teure) Marken, als die, die du aufgezählt hast, aber wenn du auch ein gutes Einrad willst, dann ist das eben teuer.
Du kannst ein gebrauchtes kaufen, aber sonst wirst du kein gutes Einrad günstig bekommen.

Ein Qu-ax Cross für 130€ ist denke ich schon relativ günstig.

Nimbus und Onza sind auch in dem Preissegment. Koxx hat sich in der Vergangenheit oft schlecht verhalten, Quax ist sehr schwer und Croker wird in Europa nicht vertrieben. Andere brauchbare Trials sind mir nicht bekannt. Das Cross ist zwar leichter als das gute Quax, aber eben nicht für Trial. Wenn es darum geht Fahren und Springen zu lernen kannst du sicher am Anfang ein billigeres Rad kaufen. Wenn du dabei bleibst, wirst du dir auf lange Zeit ein KH, Onza oder Nimbus wünschen.

ich würde bei municycle.com nachfragen und mich beraten lassen, der laden hat mir bisher viel bei solchen fragen geholfen.

hat jemand schon mal was von pichlerrädern gehört?
hab mir sagen lassen in richtung freestyle sollen die sehr gut sein…

aber wennst trials suchst sind die wohl weniger sinnvoll…

lg JuMpY

Skyfire hat recht MDC ist ein sehr guter Shop.

Pichler ist Toll (bis auf den Sattel). Ich hab mein Freestyle seit 13 Jahren. Das originale Laufrad hat 11 Jahre gehalten. Und besonders geil ist, das man mit einem Rohrschneider die Gabelbrücke tiefer legen kann. Wenn ich mir jedoch in der heutigen Zeit ein Freestyle zulegen wollte würde ich ein leichteres nehmen.

Teuer ist nicht immer gut. Aber billig ist meistens schlecht.

Doch. Z.B. unicycle.com in England führt Cocker.

QU-AX teuer? :roll_eyes:

Qu-ax = verlässlich + den Preis wert.

ok alles klar dann denk ich mal werd ich das was mein schmales zivigehalt übriglässt wenn ich meine führerscheinschulden abbezahlt hab in ein fettes einrad stecken!!! LET´S ROCK :smiley:

P.S.: War heute mit meim billigrad draußen und hab drei mal (von ca. 40 versuchen xD) den kick-up mount gestanden! jeeeeha!

Arbeite gerade an meinen Hopping-Skills und one-footed riding. ist zwar kein trial aber mit einem 16" rad mit schmalen reifen (und -pedalen!) für den anfang eher angenehm. haut ihr rein, ich geh raus die sonne scheint!

sry für den doppelpost, aber ich hab vorhin grad mein “billigeinrad” geschrottet, die stelle zwischen ventil und schlauch ist durchgescheuert, wahrscheinlich vom hopsen… jetzt muss ich wirklich schauen!

HAst Du denn schin den Einradhändler unseres Vertrauens gefragt? Der liest hier auch normalerweise mit und antwortet auf Mails sehr schnell. Zur Zeit dürfte er aber auf der ODM sein.
Schreib ihm und er wird Dir schnell helfen - bei mir hats bisher geklappt.

Flow

hey concierge solch ein rad ist eben auch nicht für trial gedacht!

damit du trotzdem weiterüben kannst frage doch mal im forum ob dir jemand ein rad leihen kann, bis du dir selbst eins kaufen kannst.

Moin,

aus welcher Versenkung bist du eigentlich gerade aufgetaucht?:wink:
Ich war die letzten 3 Jahre in Cottbus und musste fast immer alleine fahren.

Meld dich mal bei mir ber Mail (uli ät nordconnection.de), damit ich dich mit den wenigen anderen Einradatzen in Cottbus zusammenbringen kann.
Es gibt auf jeden Fall ein gebrauchtes Quax Trial, evtl. sogar ein gebrauchtes Koxx Orange Bud in Cottbus.

Wenn ich mal wieder in Cb bin würde ich mich freuen, wenn sich eine Gelegenheit ergibt gemeinsam zu fahren.

vlG
Uli

Einrad (höhö Wortwitz) leihen? Wie cool! Mach ich einfach n Thread auf und frag wer mir sein Einrad leiht oder wie oder wat?

Der “Einradhändler unseres Vertrauens” ist municycle.com, ist das richtig?

THX Dudes!

Röchtöööch!!! Manche nennen den Shop auch “MDC” oder “Roland” oder “Wendino” oder “Die Wendes” oder “Gummibärenhändler” … meint aber alles das Gleiche.

Flow

“Gummibärenhändler”? wie geil :smiley: ok ich frag mal an!

Weil in jeden Einradkarton ein Tütchen Weingummi mit reinkommt.
Flow

sehr nice! ich hab mal ne mail geschrieben.