Schmerzen

Hey leute kenn das Irgendjemand…

Seit ein paar Wochen (ca. 3), wo ich härter trainiere und auf trial umgestiegen bin hab ich ziemlich oft Krämfe im fuß(sehr oft),…naja das nervt total…weil ich das eigendlich nich so kenne und es dafür auch keinen verstehenswerten Grund gibt…

Und dann hab ich oft Schmerzen in den Hand- und Fußgelenken,…meistens danach…

Ich bin eigendlich sehr sportlich und mein Körper ist es eigendlich gewöhnt das ich ihn immer quäle und verbiege…ALSO WARUM DAS GANZE??? :thinking:

Kennt das irgendjemand??

Kann man da was machen???

Mach ich was falsch?

Das nervt…

der Krampf im Fuß kann davon kommen dass der schuh des Blut “abschnürt” (is bei mir manchmal beim einbeinfahren en bizzl).:frowning:
also mal nach den schuhen gucken :wink:

Du darfst eben keine 5m Drops zum Frühstück machen, das is ja schon per Definition ungesund! Ne, also Fuß weiß ich ned, aber Hand kann davon kommen, dass du kräftig am Sattel ziehst (war bei mir ma so). Fuß vielleicht von höheren drops…

Also bei Krämpfen generell soll viel Magnesium zu sich nehmen ganz gut sein(gibts tabletten ansonsten mal irgendwelche ernährungswissenschaftler fragen wo das drin ist). Wegen der Hand: Ist es nur die Sprunghand? dann kommt es sicher vom Springen. ich hatte mal vom Springen in den Fingergelenken Schmerzen, seit dem ich einen Griff am sattel habe geht das aber wieder.

Nach ner Zeit hartem training haste keine Krämpfe mehr.
Vielleicht machst du sofort nach dem Losfahren, wenn du noch nicht aufgewärmt bist, harte, anstrengende Tricks.

N paar Tipps hätte ich:

  1. gut aufwärmen
  2. vor und nach dem fahren dehnen
  3. wenn nix mehr geht, Schmerztabletten!:stuck_out_tongue:

Viel spaß

ich weiß nicht genau wie die krämpfe bei dir sind, aber ich hatte früher immer krampfartige Schmerzen in den Füßen (so nach einer Stunde) wenn ich beim springen nur mit der fußspitze am pedal war…,vielleicht sind aber auch einfach meine füße mit der zeit stärker geworden…, bei höheren drops generell mittig stehen
lg Pablo

naja, als vorbeugung könntest du Magnesium regelmäßig nehmen.

oder einfach mal ne pause machen, wenn das wieder anfängt… ich darf da eh nicht reden… :smiley:

…so fing das mit meiner OMA auch an…
Gott hab sie seelig…