Satteltasche

Man will ja nicht wegen jedem Pups einen Rucksack mitnehmen.
Deshalb ist es schon ganz nett am Einrad eine Satteltasche zu haben.

Wir hatten noch eine winzige rumliegen die ich ans Alltagseinrad dranfummeln konnte,
die ist aber gerade groß genug für Minimalschloss (sowas) und Schlüsselbund, ein Schlauch geht z.B. nicht rein.

Was ich aber lieber hätte, wäre eine Satteltasche die

  1. groß genug ist für mindestens Schlauch, Flickzeugdose und Multitool,
    wobei noch mehr Volumen auch nicht schlimm wär.
  2. sich unkompliziert zwischen Alltags- und Querfeldeinrad wechseln lässt.
    Das klingt jetzt erstmal nach Klickfix, aber die scheinen auf Befestigung an den Sattelstreben abonniert zu sein…

Empfehlungen, Erfahrungen?

Während unserer Bodenseetour bin ich mit sowas ähnlichem gefahren. Vielleicht für den Alltag zu groß aber man bekommt bequem Schlauch, Werkzeug, Schloss, Riegel, Pumpe und Reganjacke rein.