Reifendruck?

Hi Leute

Ich hab mal ne Frage zum Reifendruck eines Unis weil der ja doch eine entscheidene Rolle spielt.

Also auf meinem 20" Reifen steht 2,8-4,6 kg/cm³ ich denke mal das soll die angabe sein wieviel bar geeignet sind oder??

Also ich bepumpe meinen reifen mit autoventil immer an der Tankstelle und da kommen dann schonmal (beabsichtigt) 5 - 5,5 bar rein

Denkt ihr das ist zuviel??

Oder anders: was denkt ihr wieviel bar in so einen reifen muss??

Bin mal gespannt was ihr zu dem Thema zu sagen habt :stuck_out_tongue:

MfG Soku

Re: Reifendruck?

Beim Reifendruck lasse ich mich von folgenden Gedanken leiten:

  1. Obere Grenze Reifendruck: nicht ‘viel’ mehr aufpumpen als der Hersteller auf dem Pneu vorschlaegt.

  2. Was werde ich auf dem Einrad machen:
    2.1. Rennen fahren --> maximaler Reifendruck
    2.2. Huepfen, Muni --> minimaler Reifendruck, i.e. sodass der Pneu Spruenge abfedert, aber nicht gerade bis auf die Felge durchschlaegt (Felge schonen, Loecher im Schlauch --> Snakebites)
    2.3. Freestyle --> irgendwo dazwischen


Gruss,
Franz

Hi,

ich fahre beim Hockey und Freestyle immer maximalen Reifendruck.
Beim Trailn und Muni fahren habe ich immer gerade soviel Luft im Reifen das er nicht bis auf die Felge durchschlägt.
Hierbei kommt es natürlich auf dein Gewicht an. Jemand mit 30kg benötigt natürlich weniger Luft als jemand mit 90kg.

Jan

Meinst Du mit 90 kg mich ? :wink:

Und mit 30kg mich? g
Also bei meinem neuen Rad hab ich den Druck so gelassen. Ich empfinde ihn als gut und schlage nicht durch,(Bankdrop, schätz50cm) und federt wie verrückt.

Meiner Meinung nach nicht mit einer einfachen Bar-Zahl zu beantworten.

Wie Jan schon sagte, Rennen/Freestyle/Hockey eigentlich immer Maximaldruck, wobei das nicht immer unbedingt die Angabe ist, die auf dem Reifen steht, sondern soweit gehen sollte, das der Reifen knallhart aufgepumpt ist und sich beim draufsitzen nicht eindöllt. Und es kommt natürlich immer noch ein wenig auf die Sachen an (vor allem beim Freestyle), die gefahren werden sollen. Ne Pirouette braucht vollsten Reifendruck, weil du ansonsten zuviel Reibung hast und keine 3 Runden auf der Stelle drehen kannst.

Musst du halt probieren, was dir am liebsten ist und womit du am besten zurecht kommst…

mfg nils