Österreichtreffen II

Hallo Leute,

nun ist es fix mit dem Einradtreffen.
26.07.2006 bis 27.07.2006 in Hollabrunn

Hollabrunn liegt im schönen Weinviertel ca. 50km nord-westlich von Wien und ist mit dem Auto oder auch mit der Eisenbahn gut zu erreich.

grober Zeitplan:
Sammstag 26.08.2006
bis 10:00 Aufbau der Hindernisse beim Strudelteich
10:00 - 16:00 freies Fahren, Training, Workshops, etc.
16:00 - 20:00 CityTrial durch Hollabrunn
danach Übernachtung im Pfadfinderheim

Sonntag 27.08.2006
09:00-13:00 MUni Tour durch den Kirchenwald
13:00-17:00 Trial Wettbewerb
ab 17:00 Abbau und Reinigung des Platzes

Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen

LG
Gerald

he cool bin dabei, aber ich glaub eher nur einen tag samstag warscheinlich (will ja nicht abbauen :roll_eyes: ) und wie schauts aus mit den kosten

lg basti

das solltest du nochmal checken da ist naemlich die Unicon,

wieso machen nur 8 Österreicher bei der Unicon mit?

Einradtreffen

Hi,

das Datum ist der 26.08.2006 bis 27.08.2006
wie beim Zeitplan angegeben und nicht wie in der Einleitung!

Sorry
Gerald

Wie viele einradfahrende Österreicher kennst du denn, Peter?
Wir sind nicht viele, die oft und gerne fahren… :slight_smile:

lg
wogri

6 glaub ich
beim bayerncup waren doch mindestens 5,
beim gmtw waren ja sogar welche im Fernsehn also waren dort auch allerhand.
und in Berlin waren auch mindestens 5 Leute aus der Einradhochburg Linz und jan
zu unseren Festivals kommen auch immer welche

dann ist doch die schweiz nicht allzuweit weit und es muss doch bei euch genau
so ein Boom (mit Nachwuchs) sein wie bei uns.

Allein aus Dresden fahren schon 8 Leute zur Unicon.

Man darf ja nicht vergessen das Berlin fast die Hälfte von Österreich bevölkern könnte :slight_smile:
Deutschland hat rund 82 Mio Einwohner und Österreich so 8,1 Mio wenn ich nicht irre.

Der ‘Boom’ bei uns beschränkt sich leider auf sehr wenige Menschen, die sich bei uns melden. Viele davon sind noch zu jung für eine Unicon oder haben das Geld nicht, und am GMTW waren wir halt so frech und sind zur Fernsehtante gerannt und wurden dann halt zufällig gezeigt. Aber nur weil wir im TV zu sehen waren, waren wir dennoch nicht viele :slight_smile:

Wogri, der nicht glaubt, dass wir die 35 Plätze am Österreichtreffen II mit Österreichern füllen werden, hehe :slight_smile:

Ihr müsst halt ma mehr Freestyle machen, dann kriegt ihr auch die 10-jährigen mädchen zum fahren zusammen. Dann gibt’s auch ma ne gruppenkür vonnen österreichern anner unicon, yeahi! go for it!

ich bin dabei dann fehlen nur mehr 34

lg basti

Ich kenne kein einziges Mädchen unter 26, das bei uns freestylt. Und über 26 nur eine :slight_smile:

also ich finde es gut so, dass wir so wenige sind!
Ist übersichtlicher und unkomplizierter, findet ihr nicht?

also so ein Ösi-Team von 5-8 Leuten ist doch knuffig, handlich und praktisch!

und außadem bin ich zu dämlich fürs freestylen, das “Hau drauf-Prinzip find ich viel lustiger” :smiley:

euer Alex

Gscheider als wären wir zu viel!

Ein Dreitausend Mann starkes Einradteam Austria wär a weng potschad!:smiley:

Keep rolling,

Hey, by the way; Wir haben Team-T-Shirts für die WM ‘bekommen’ (um 15 Euro das Stück); Jeder hat seinen Namen aufm Shirt stehen, hinten groß Österreich und die Flagge, auf den Ärmeln steht ‘Team Austria’. Die Unicon-Teilnehmer haben mal alle eins, vielleicht können wir dann sogar noch nachbestellen. Wir werden Fotos auf unicycling.rult.org stellen, wenn wir wieder zurück sind!

wogri

gibts wegen des treffens jtz schon neue infos??