Muni und Dunkelheit???

Jetzt kommt der Winter und die Tage werden kürzer.Ich frag mich,wie man im Dunklem Muni fahren soll:
Hab’s mit der Kopflampe versucht und Beleuchtung ans Bike gebaut,Mit meinem Bus und Fernlicht einen Hang ausgeleuchtet,mit einem Flutlichtstrahler den Garten beleuchtet oder im beleuchtetem Parkhaus langweilige Stufen gehüpft ABER:
So richtig toll war das alles nicht.Wie macht ihr das?
Ich hab sonst nur das Wochenende zum Fahren-reicht mir aber nicht.
Gruß Oliver

Bin heute eine Stunde im Dunkeln gefahren. Geht auch… Ansonsten eben Kopflampe oder beleuchtete Stadt. Alternativ kannst du deine Knicklichter vom Angeln nehmen und die immer vor dich werfen :wink:
Nee, aber ich glaube Kopflampe ist schon das Beste, was man machen kann. Etwas fester als sonst zurren und dann geht’s los :smiley:

Gruß Finn

Hi!

Gegen die dunkelheit hilf nur Kopflampe und Handscheinwerfer!!
So bewaffnet kann man aber überall fahren.
Ich war im Sommer mal richtig Muni´n, mit 2 Mountianbikern in der Nacht am Berg.
Bergauf is echt richtig mörderrisch…
und Downhill is nur krank…einfach so genial!
Einrad night-ride

Für normal mach ich aber solche sachen nicht…
ich übe nur wenn es hell is.
und im Winter dann eben nur am Wochenende

Wer aber am Abend noche eine kleine Spazierfahrt macht, der sollte Kopflampe und Rücklicht nicht vergessen.

na dann,
Gute Nacht
DAvid

Hi,
Citytrial sollte dank der Beleuchtung möglich sein.

@Munimann
Wir waren doch nach dem Griechen an den Steinstufen trialen.
Ist doch auch gegangen, trotz Nacht und voller Bauch (und bei mir div. Ouzos :wink:

Roland

Nightmare

@Wendino:
Das Biken hast du doch in deinem VOLLRAUSCH garnichtmehr mitbekommen (beim Griechen10000 Uzo’s getrunken,weil ernicht fahren mußte:p )
@David:
Hab deine Bilder schon gesehen-fetter Handscheinwerfer

In den Städten bei uns hab ich’s schon versucht:
Stadtmitte: Tolle Leute nachts unterwegs (“kann ich auch und viel besser " oder"Ahaha-bei dem fehlt ja die Hälfte”)
und am Rathaus,super geiler Brunnen,schöne Stufen und schöne Mauern,Podeste und klasse Wachdienst!
Bleibt auch nur die Möglichkeit,am Wochenende zu fahren.
Gruß Oliver