Marathon in Mannheim

Am Wochenende war Marathon in Mannheim. Mir wurde erzählt, daß da ein Einradfahrer mitgefahren ist.
Laut Name auf der Startnummer heißt er Christoph, Christopher, oder so ähnlich. Weiß jemand wer das war, oder liest derjenige hier vielleicht sogar selbst mit?
Ich habe gerade eine Mail an den Veranstalter geschickt mit der Frage, ob Einradfahrer in größerer Zahl nächstes Jahr erwünscht sind. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Ich weiß inzwischen, daß dieser eine Einradfahrer Christopher Hartel, Startnummer 11362 war. Er ist als Handbiker gewertet worden.
Ich weiß aber nicht, ob Christopher hier mitliest. Hat jemand seine Kontaktdaten? Ich würde ihn gerne fragen, was er tun mußte, um da antreten zu dürfen.

normalerweisse liest und schreibt er hier, und es ist eine sauerrei das er das im Vorfeld verheimlicht hat.

Es gibt bei Facebook eine person mit diesem namen die auf jeden Fall deutsch ist. Ein Blick in die Freundesliste und abgleich mit google maps bringt ans Licht dass auffällig viele Freunde im Umkreis von 50 km um Mannheim wohnen. Ich schick dir den Link mal per PM.

Unter welchem Namen?

Wäre es nicht grundsätzlich interessant noch bei anderen Veranstaltern als dem Düsseldorfmarathon eine Einradwertung anzustreben?

Hier: http://www.marathon.de/marathon2010.html

sind ja schon mal einige Termine aufgeführt. Wir könnten die Liste ja mal durchsehen und überprüfen, welche Veranstaltungen sich überhaupt eignen würden. Dann sehen, ob es in der Nähe Einradfahrer gibt, die sich bereit erklären würden an der Organisation vor Ort mitzuwirken. Und wenn wir die Veranstalter als größere Gruppe anschreiben würden, hätte das vielleicht auch mehr Wirkung als die Anfrage eines einzelnen?
Wenn jemand die Veranstaltungliste ausdrucken könnte (ich kann gerade nicht drucken :(), könnten wir das am Wochenende ja eventuell mal beim ELSBET diskutieren?

ich dachte “Christoph”,
must mal im Düsseldorf Marathon thread nach sehen

das ist Christoph Hartmann - nicht Christopher Hartel :roll_eyes:

Ich habs in Köln schon versucht, bin aber bisher auf taube Ohren gestoßen. Die wollten mich letztes Jahr nicht mal testweise fahren lassen. Der Köln-Marathon wäre zeitlich ein Gegenpol zum Düsseldorfer Marathon (Herbst). Die Veranstaltung ist noch größer (25.000 Läufer) als der Düsseldorfer Marathon und hat ein vergleichbares Höhenprofil (allerdings kommt die erste Brücke direkt am Anfang).

Aber Mannheim nächstes Jahr wäre auch nicht schlecht. Es darf nur nicht mit Elsbet kollidieren.

Insgesamt sehe ich kein Problem darin, ruhig bei einer Vielzahl von Marathon-Veranstaltungen mitzufahren. Der deutsche Meisterschaft bleibt auf jeden Fall bei den Düsseldorfern und verliert damit nichts an Attraktivität.

Gehts noch?

Ich selbst habe keine Facebook-Account und will auch keinen haben. Könntest du diesen “Verdächtigen” mal anschreiben und ihn bitten, sich bei mir zu melden? Meine Kontaktdaten hast du ja. Die darfst du gerne weitergeben.
Es ist übrigens wahrscheinlich, daß das der richtige Christopher Hartel ist, da im öffentlichen Auszug seiner Freundesliste ein weiterer bekannter Einradfahrer steht (der vierte von links).

Ich hatte diesen Halbsatz ganz bewußt unkommentiert gelassen. Weder diese Äußerung noch eine Diskussion darüber dürfte der Sache dienlich sein.

Ich habe die e-mail Adresse von Christopher per PN bekommen und habe ihn angeschrieben. Mal schauen, ob bzw. was er antwortet.

Ich habe das Thema zum Anlass genommen, in Köln nochmal anzufragen.

Also das da niemand Bescheid wusste stimmt so auch nicht :wink: Es wurde nur nicht hier im Forum publiziert…

Hier mal ein Bild:

Kommt bei mir gerade ein wenig bitter rüber! (z.B. [post]1851837[/post])

Schau mal an! Antwort vom Veranstalter:

Das wird hart. Ich befürchte, dass der dann am 14. Mai stattfinden wird, und damit nur 6 Tage nach dem Düsseldorfer Marathon. Aua Aua.

Na ja, machbar ist es.

Düsseldorfmarathon

Hallo zusammen,

der nächste Metro-Group-Marathon ist am 8. Mai 2011 in Düsseldorf !

Gruß
Der Düsseldorfer