Kurven fahren / Wenden

Hallo,

Bin Anfänger und schaffe es nicht auf einer Nebenstraße umzudrehen.
Gibt es eine Anleitung zum Fahren enger Kurven?
Wahrscheinlich schon behandelt worden.

LG, Hannes

das stört hier niemanden… es stimmt zwar, dass man sich auch mal selbst auf die suche machen könnte, aber hier macht sowas wirklich niemanden was aus! ist wohl eines von ganz wenigen foren, wo das so ist.
liegt vielleicht daran, dass einradfahrer immer wieder gern bereit sind, ihr wissen weiter zu geben, damit dieser wunderbare sport sich noch schneller und besser ausbreitet :smiley:

aber dass nur am rand…

lenken tut man normalerweiße aus der hüfte, rudern mit dem armen hilft nur bedingt…
ich würde mir mal eine etwas größere freistelle zum üben suchen (also besser einen parkplatz als kleine nebenstraßen) und dann mal mit ganz großen kurven anfangen. einfach dahin schaune, wo du hinwillst und dir denken “ich will jetzt dahin!!”
sollte sich recht schnell herausstellen, dass eine seite leichter geht als die andere.
und dann einfach üben üben üben und versuchen, die kurven immer kleiner zu machen
viel erfolg!!

Herzlichen Dank trotz vergangener Behandlung des Themas!
Die Vorgehensweise erscheint mir sinnvoller als meine bisherige.
Den Platz werde ich noch ausfindig machen.

LG, Hanned

Es hilft vielleicht auch, dahon zu schauen, wo du hinwillst. Am besten suchst du dir da einen Punkt auf ungefähr Augenhöhe.

Ich bin schon stolz auf mich, dass ich halbwegs enge Kurven ohne reißen fahren kann, aber wenn ich mir so Leute angucke die fast auf der Stelle wenden oder in einem 1x1m Quadrat… oO…
Ist es nur die Angst zu schräg zu liegen und umzukippen die mich davon abhält sauber eine sehr enge Kurve zu fahren? Denn wenn ich es versuche reiße ich sofort wieder am Einrad, da ich sonst das Gefühl habe runterzufallen.

nix für ungut :smiley:

@ ibd: üben üben üben :smiley:
man bekommt dann irgendwann ein gefühl dafür
wenn der boden nicht rutschig ist, ergibt sich der richtige neigungswinkel aus der geschwindigkeit und dem kurvenradius!
langsam anfangen und den mut nicht verlieren!!

Wer lesen kann, ist im Vorteil, wer ein Gedächtniss hat wohl auch.:smiley:
Bei mir mangelts wohl am letzterem.:smiley:
Bevor ich einen Beitrag schreibe, wenn mir später zu einem Thema was einfällt, lese ich die vorherigen Posts meist nicht noch einmal durch:o