Koxx Devil/Onza Trials

Ich wollt mal wissen was bei denen die wesentlichen Unterschiede sind und was das aus macht. Bin unentschlossen welches ich mir jetzt zulegen soll.

Also was ich weiß is, dass des Devil leichter is 0,4kg und die Felge glaub ich breiter.

Hi,

hast dus schon mal mit der Übersichtstabelle auf einradladen.de versucht? Da kann man sehr gut die Unterschiede sehen.

Ansonsten denke ich dass die beiden Naben sich von der Stabilität nich groß unterscheiden, sind ja beide Vielzahns. Das Onza ist halt n Stückchen billiger und laut Tabelle 0,2kg schwerer (2005er Modell). Der Koxx-Sattel ist dem Onza-Sattel überlegen wenns um Seat-Out geht, weil er flacher ist.

Und der Mantel, der ist denke ich Geschmackssache. Aber sone breite Felge ist immer recht gut weil die ne bessere Seitenstabilität auf den Reifen ausübt.

Habe selber das Koxx und kann mich ueber nichts beklagen - aber das ONza bin ich allerdings auch noch nie gefahren.

Gruß,
Tassilo

Das der Koxx Sattel flacher ist stimmt schon aber mir zum beispiel ist es egal wie dick der Sattel ist auch wenn ich Seat Out springen und Ryan Atkins und Kris Holm haben in Defect ja auch einen ganz normalen bzw. Fusion KH Sattel.
Beide Räder sind bis auf Nabe und Felge ja quasi gleich, ich Persönlich hätte lieber das Onza ab warum weis ich eigentlich selbst nicht, gefällt mir halt besser.

Mit der breiten Felge halte ich für keinen so großen Vorteil da ich selbst so wie so immer mit voll aufgepumpten Reifen Fahre damit ich auch auf Stangen und ähnliche schmalle Gegenstände springen kann.

Gruß Lutz

Also ich find ganz ehrlich auch onza besser. leg ich mir nähmlich jetzt zu^^.

Und der style ist einfach geil. bei den kurbeln ist vill ein kleiner unterschied???

Sonst weiß ich eig auch net viel mehr

Willkommen zur Wiederauferstehung der gestorbenen Threads :wink:

Der Thread ist aus dem Jahre 2005. Da sah die Sache ganz anders aus :smiley:

Also ich glaub für Trial ist das Onza besser und für street oder Flat das Koxx (street kurbeln wären nicht schlecht^^)

Bin der selben meinung Raphi

Ist doch schön wenn so ein alter beitrag wieder mal zum leben erweckt wird.

Also nochmal, ich find dass das design des onza trials einfach nur geil is.

Das Onza von dem da noch gesprochen wird hat “koxx street kurbeln” (die sind nämlich ein Nachbau von den KH/Onza Kurbeln). Der Rest war quasi gleich deswegen kann man nicht wirklich sagen ob es besser oder schlechter für Street ist.

achso ich meinte es wäre das neue Onza das mit den Tensile Kurbeln^^

das KH/ONza wäre sicherlich auch recht gut für flat oder street^^besser wie di devils denk ich außer der sattel vielleicht da find ich vo nKoxx die neuen feiner weil man si besser in der Hand hat^^

lg Raphi

Klar wir haben damals (2005) schon über die Räder diskutiert die 2008 rauskommen… :roll_eyes:

JA, das alt wär auch gut aber das gibts bei municycle.com nimma.
Aber ich find das neue auch vom style her geiler