KH Gabelhöhe 24 & 26

Hallo Einradgemeinde,

ist es eigentlich bei der KH-Gabeln immer so, dass sich die Gabelhöhe (also Mitte Lager bis Querstrebe) der 24er und 26er-Gabeln maßlich überhaupt nicht unterscheidet?? Ist der einzige Unterschied der Druck auf der Sattelstützenaufnahme: ‘KH24’ oder wie?

In Sachen Trial finde ich es extrem störend wenn zwischen Reifen und Gabelinnenseite soviel Luft ist… . Gibt dann ab und an nen Schlag ans Knie.

Ist das bei euch auch so?

Gr. Fx

Position der Bremssockel?

Trotzdem wäre es ja machbar die Gabeln kürzer zu bauen, die Durchmesser der Felgen, Reifen ändern sich ja irgendwie auch :slight_smile:

Fx

Jaja. Aber das ist ein Unterschied, zusätzlich zum Aufdruck.

Ich habe beim KH24 von Mitte Lagerschale bis Unterkante der Querstange der Gabel etwa 36 cm gemessen. Beim KH26 sind es etwa 38 cm. Angesichts der Messungenauigkeit kommt das ziemlich gut an die zu erwartende Differenz von einem Zoll (2,54 cm) hin.

Neulich hatte jemand eine 36er Gabel mit KH20-Audruck. Vielleicht hast du ja eine als KH24 ausgezeichnete KH26 Gabel.

So weit ich weiß waren die ersten KH 26" 24er Gabeln mit versetzten Bremssockeln. Deswegen hab bei denen auch keinen 26" x 3" Reifen gepasst bzw. nur in Sonderfällen.

Meine KH26 ist erst ein paar Monate alt, also gerade noch die ohne Bremsscheibenadapter. Könnte also gut am Baujahr liegen.

@Cyc: Danke fürs Messen!

Wahrscheinlich ist dem so, werde die Maße nochmal checken… . Gewiss war es so und die Gabel wurde montags bedruckt / beklebt :slight_smile: Wäre nachvollziehbar dass die alten Modelle noch einheitlich gebaut wurden, zu Beginn legt man sich ja nicht unnötig viele verschiedene Bauteile auf Lager.

War bisher davon ausgegangen dass meine Gabel eine neue ist…