Guinness-Weltrekord im Massen-Einradfahren gebrochen www.einradrekord.de

1142!!! Wir haben es geschafft!
Weltrekord: gegen 12.10 Uhr am 12. Juni 2005 rollten ca. 1250 Teilnehmer aus der Oberpfalz in Regensburg auf dem Dultplatz gemeinsam auf dem Einrad ins Guinnessbuch der Rekorde. Der Block war so lang, dass es nach dem Startschuss 10 Minuten dauerte, bis der letzte Einradfahrer aufsteigen konnte. Alle mussten im Quadrat fahren, um die 500 Meter zu erreichen. Ohne Massenst�rze und -karambolagen kamen ohne abzusteigen 1142 Einradfahrer ins Ziel.

Quelle: http://www.einradrekord.de/

ich kann das nicht glauben, 1142 Leute an der Hand und dann 500m fahren ohne das einer absteigen muss.

War jemand dort?

Ist mir heute beim Abendessen eingefallen, das könnte man doch mal schlagen, und zwar nicht auf Asphalt, sondern Waldweg oder sowas. Halt municycling.:smiley:
Dann vielleicht nicht soviele, aber dafür im Gelände. Wer ist dabei?!:smiley:

bin ich für sollte mann mal machen

handheb

aber find ich jetzt echt mal ne gute idee !!

Finde solche Rekorde dämlich.

:roll_eyes: Man könnte auch testen:

  • wieviele Einräder in einen Einkaufswagen,
  • wieviele Einräder in einen Smart,
  • oder wieviele Einradfahrer auf ein Einrad
    passen…

das ganze mit Hocheinrädern, Munis, Freestylerädern, Ultimatewheels, Impossible wheels etc.

Stimme Lutz übrigens zu…