Gründungsversammlung Einradverband Deutschland am Montag 9.2.2009

Die Gründungsversammlung des Einradverbands Deutschland findet am Montag 9.2.2009 um 21 Uhr als Telefonkonferenz statt.
Wer mitmacht, möge sich bitte ab Samstag 14 Uhr bei mir unter 08631 379883 melden, damit ich ihm den Zugangscode mitteilen und Unterlagen (Satzung, Beitrittserklärung) mailen kann.

Da ein Verband nur gut funktioniert, wenn viele mitmachen und jeder beiträgt was er kann, bitten wir Euch, schon im Vorfeld zu überlegen, wie ihr Euch einbringen wollt.

Ich freue mich auf positive Zusammenarbeit und bin sicher, dass wir gemeinsam viel für den Einradsport erreichen können.

Eure Petra

suuuupeeer!

Glückwunsch Petra!

Endlich ist es soweit. Man musste ja schon befürchten, dass das nix mehr wird. Aber du hasts geschafft, nicht ganz basisdemokratisch aber Schwamm drüber, du hast andere Stärken und mal ehrlich, wer braucht schon Basisdemokratie?:slight_smile:

Ich finde das jetzt etwas überhastet. Ich stehe der Gründung grundsätzlich positiv gegenüber. Ich bin zwar nicht selbst sehr aktiv, sondern eher still beobachtend, trotzdem möchte ich meine Meinung zum Ausdruck bringen, daß eine so kurzfristige Anberaumung eines Gründungstreffens kaum eine Chance hat, erfolgreich zu sein.

Die Rollen sind sind kaum definiert und keiner hat Zeit, sich vorzubereiten.

Ich sehe gerade, daß im GUNF Forum ähnliche Kommentare schon geschrieben wurden.

wie Hugo schon sagt, etwas überhastet. vor allem, da z.Z. im gunfforum relativ wenig im bezug auf eine gründung los ist und man das thema schon länger nicht mehr direkt angesprochen hat!

wir brauchen leute, die sich aktiv im gunfforum beteiligen, sonst wird des nie was!

Wacht auf ihr Träumer, ist doch alles schon fertig, ihr braucht euch nicht mehr kümmern. Gib Gas Petra, da meinen immer noch einige, sie könnten mit diskutieren.

Schön, dass auch BRV-Funktionäre sich Basisdemokratie wünschen. Gerne nehmen wir konkrete Vorschläge auf, wie diese weiter verbessert werden kann.

Der neue Einradverband soll so basisdemokratisch wie möglich gestaltet werden. Deshalb gibt es seit November ein Forum http://gunf.org/forum/index.php in dem JEDER willkommen ist mitzudiskutieren, allerdings offen mit seinem Namen und nicht so anonym wie hier.

Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen, Diskussionsbeiträge und Wünsche wurden am 20.12.2008 in einem Satzungsentwurf zusammengefasst und unter http://gunf.org/forum/viewtopic.php?f=11&t=32 zur Diskussion gestellt. Der Gründungstermin wurde am 12.1.09 unter http://gunf.org/forum/viewtopic.php?f=11&t=28&start=40 vorgeschlagen und es gab keinen Einwand.

Sowohl die Satzung als auch die personelle Besetzung sind auch nach der Gründung leicht änderbar und können nach Bedarf angepasst werden. Vorstände werden von allen gewählt, die im Einradverband Mitglied sind, also nur von Einradinteressierten und nicht von Fachfremden. Sie sind auch abwählbar.

Wichtige Themen werden nach vorheriger offener Diskussion von den Einradfahrern abgestimmt. Durch Nutzung moderner Möglichkeiten wie online-Abstimmung und Telefonkonferenz wird kein Einradinteressierter durch weite Anreise ausgeschlossen.

Für den 4. Mai 2009 sind Neuwahlen vorgeschlagen und werden basisdemokratisch abgestimmt, damit die personelle Besetzung nach Beitritt aller Interessierten und hoffentlich auch der bisher im BDR organisierten Einradfahrer, von allen gemeinsam gestaltet werden kann.

Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind willkommen, damit sich ALLE Einradfahrer im gemeinsamen Verband zuhause fühlen können und damit die deutschen Einradfahrer hoffentlich endlich zum Wohle aller zusammenarbeiten.

Wenn wir zusammenhalten können wir unseren gemeinsamen Sport sehr erfolgreich machen.

This is Plinis World!
Das ist viel zu lang und kompliziert. Ich brings mal in Kurzform:

Ihr habt lang genug Zeit zum Diskutieren gehabt.
Eure Meinung von heute interessiert mich nicht.
Mund halten und mich machen lassen.
Wenn dann alles fertig ist, dürft ihr wieder reden.

So jetzt verstehts glaub ich jeder!

@ Red Hot Municycler

Sind wir hier im Kindergarten?

Lieber Red Hot Municycler,

dieses Forum ist keine Zusammenrottung von Wilden, auch wenn manche Leute diese Meinung vertreten. Deshalb möchte ich dich bitten, deinen Diskussionsstil etwas an die üblichen zwischenmenschlichen Konventionen anzupassen und von persönlichen Beleidigungen Abstand zu nehmen. Ich denke, daß das auch deinem Engagement in deinem eigenen Verband zugute kommt.

Deine Meinung zu dieser Verbandsgründung ist äußerst willkommen. Aber bitte in einer geeigneten Form.

Ah, endlich rührt sich mal was.

Du hast recht Wolfgang, ich nehm alles zurück.
Manchmal gerate ich außer Kontrolle.

lg

rhm

Also, das Einzige was ich verstanden habe, ist: Red Hot Municycler mag petra.p nicht.
Gerade kam in der Sportschau ein interessanter Bericht über Doping im Amateur-Radsport (BDR). Frage @Red Hot Municycler: Vielleicht doch eine Ampulle zu viel gekostet??

Gleich 3 mal hintereinander? Der Zustand scheint irgendwie chronisch zu sein …

Genau JETZT ist der richtige Moment, Ruhe zu bewahren, denke ich.

floW

So richtig ruhig waren wir dann heute doch nich flow :smiley:
Nach zahlreichen telefonaten wurde ein Konsens gefunden der eine Gründung möglich und sinnvoll macht und sich dabei den anderen Optionen in keiner Weise verschließt.
Alle die also morgen Abend einen Einradverband Deutschland gründen möchten sollten eine Email an info@gunf.org schicken um alle nötigen Unterlagen zur Teilnahme zu bekommen. Bitte lest alle Sachen vorher gut durch damit wir möglichst gut durchkommen, Ihr benötigt ein Telefon das in der unmittelbaren Nähe eine Computers mit Internetzugang ist. Solltet ihr über keinen PC/INternet Anschluss verfügen reicht ein Telefon, in diesem Fall könnt ihr einen anderen beauftragen eure Stimme abzugeben. Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.

ich bin dabei schick mir bitte das Zeug zu,
ich find das jedenfalls sehr kurzfristig, Fr. Mittag kam vermutlich erst deine Meldung hier

Glückwunsch, gestern abend wurde der Verein Einradverbands Deutschland gegruendet mit 32 Gründungsmitgliedern aus 11 Bundeslaendern.

Nun waere es gut noch Vertreter aus Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Saarland, Sachsen Anhalt, und Thueringen zu finden.

wer ist der Vertreter aus Berlin?

Wir haben dich gewählt!

Nein Scherz Dori hat sich bereit erklärt.

ja immer der der so doof fragt nicht war?

und das ich gestern abend Telefoniert hab kann ich mich auch nicht drann erinnern :slight_smile:

gut zu wissen dann weiß ich wen ich wegen infos fragen kann