Gmtw 2013

Ist a super Idee auch wenn der Name bei manchen nicht so gut ankommt!Aber in der Bike Szene heißt des halt mal Enduro, kommt warscheinlich auch vom Motorrad!Aber egal an geiler Wettkampf wirds bestimmt!

Die Idee finde ich auch gut. Nur mit dem Namen hadere ich.

In dem von dir zitierten Heft (Ausgabe 1, Seite 42 laut Seitennummerierung bzw. Seite 22 im PDF File) findet sich übrigens die Aussage

Zum einen verdeutlicht diese Aussage, daß das nichts mit dem zu tun hat, was die IUF gerade Enduro nennen will. Zum anderen ist die Aussage falsch. Ich zitiere nochmal den oben verlinkten Wikipedia Artikel:

Es geht also ganz klar darum, daß das Motorrad ein solch langes Rennen technisch überstehen muß. Heutige Motorräder können wohl recht problemlos 1000km am Stück fahren. Vor 100 Jahren sah das anders aus. Fakt ist, es geht primär weder um Technik noch um Vielfalt, sondern ausschließlich um Ausdauer. Und das wiederum hat wenig bis nichts mit “Easy Downhill” auf dem Einrad zu tun.

enduro gibts auch beim mountainbiken. ist die vorstufe zum reinen downhill. enduro mtb haben schon ziemlich viel federweg und sind stabil, aber durchaus noch uphill-tauglich.

Genau! Und es klingt um einiges besser als “Easy Downhill” :wink:

Wäre aber Schwachsinn die Umbenennung… Easy Downhill hat (wie oben schon von Yeti und anderen gesagt) genau 0 mit Enduro zu tun!

Hauptsache der Dresi und seine Helfer machen a geiles GMTW!
Da freu ich mich scho drauf!

Gmtw2013

So also Paletten sind organisiert, bräuchte noch wenn der sich mit Internet und so auskennt zwecks Anmeldung, Lageplan etc.

Wer hat Zeit und Lust, bitte melden.

Gruß Dresi

Internet kann ich machen…
Könnten uns auch so mal zusammensetzen, wenn du willst… ^^
Wäre halt irgendwie naheliegend. :wink:

GMTW Planung läuft

Servus Leude, also Planung läuft auf Hochtouren. Trial findet am Samstag am neuen Marktplatz in Weißenburg http://www.nordbayern.de/polopoly_fs/1.2451124.1350888132!image/3020220436.jpg_gen/derivatives/600/3020220436.jpg statt, wird absolut gigantisch und wird mit Sicherheit die Hölle los sein. Bürgermeistergespräch war enorm positiv und steht voll hinter dem was ich da vorab. Turnhalle wird noch organisiert zwecks Übernachtung etc.

Wettelsheim Downhill


geht auch klar, auf Drei Strecken 2 ziemlich schwer eine etwas leichter, also für jeden was dabei.

Also wie ihr seht es läuft.

Ich sprech mit dieser Mail auch alle die an, welche die letzten Jahre keine Zeit hatten oder andersweitig beschäftigt waren, es lohnt sich wirklich zu kommen: ca. 200Euro Paletten, bauen einen Wahnsinns Parcour für Anfänger und Profis und vieles mehr. Also sobald die Seite fertig ist anmelden. Ich will wieder mindestens 100 Einradfahrer da haben, die alle zeigen wollen was Sie drauf haben und Spass am Einradeln haben.

Bitte weitersagen,

Gruß der Dresi

Ich möcht am liebsten sofort losfahren :smiley:

Mach doch :wink:

Wir Berlin-Lichterfelde-Süder aus der Steinmetzstraße kommen schon mal zu dritt :):):). Fahren aber erst am Karfreitag los.

Klingt alles super! Bei solch einer Einladung nach Weißenburg zögere ich natürlich auch nicht lange und bin auf jeden Fall dabei. Bin immer wieder gern zu Gast. :smiley:

Die Langstreckenfreunde, die zugleich alte Hasen sind, könnten ja auch einen kleinen Ausflug ins Nahe Ellingen unternehmen. Würde ich jedenfalls gerne machen und damit die Erinnerungen an mein erstes GMTW etwas auffrischen. :slight_smile:

Da wär ich dabei :wink:

Die Monociped-Heimbräu Nürnberg gedenkt anzureisen.

ich würd mich in den kofferraum kuscheln… :smiley:

Der alte Sack kommt natürlich auch.

Dann wärs nett von ihm wenn er mir mein Plastikhemd vom letztjährigen GMTW mitbrächte.

Alte Hasen / Ellingen

Hi SloMo , komme dann mit nach Ellingen . War auch mein erstes GMTW :stuck_out_tongue:

Da kommt schon Dein Einrad hin :wink:

Ja hört sich gut an!Werd wohl auch kommen!