Freizeitspaß mit Einrad

Hallo ihr!
Ich brauch unbedingt mal eure Hilfe.
Ich schreibe bald einen Aufsatz über das Freizeitverhalten junger Leute und wollte das Einradfahren mit allen bereichen natürlich nicht weglassen. deshalb brauche ich EURE Meinung.
Wieso fahrt ihr Einrad, Trail, Muni etc??
Was/Wer hat euch “infiziert”?? Wieso, Warum, Weshalb??
Schreibt wenn ihr wollt eure positivsten Sachen rein!!
Würde mich megafreuen, wenn jemand hier reinschreiben würde!
redcloud

Hallo,

Aaaalso… warum ich das mache?
Ich glaube es geht vielen so wie mir:
Weil es einfach super-Spass macht!
Es fordert einen, und es ist halt was besonderes…

Infiziert durch Eltern, dachten auf Grund meiner turnerischen Fähigkeiten kaufen wir unserem Schützling doch ein Einrad, und schwupps, nach einer Woche konnte ich fahren… Bin auch sehr schnell hier im Forum gelandet wo ich über den Sport Muni und Trial erfahren habe… Joah, fand ich recht interessant und schwupps war auch schon das Trial-Einrad da g.

Viel Erfolg noch bei deinem Aufsatz,

Gruß,
Tassilo

wo landet denn dein Aufsatz?

Aber ich stell auch hier gerne meine Informationen bereit:
Tja angefangen hab ich, tja wenn ich das genau wüsste, so in der 4. Klasse, also vor rechne 10 Jahren? Damals gabs glaub ich zu Weihnachten nen Einrad, weil schwester sich eins gewünscht hat. Brüderli, nämlich ich, konnte das aber wesentlich geschickter. Hier im Ort ist Hessens größter Verein angesiedelt, und demnach war die Förderung entsprechend gut. Sehr toll fand ichs auch, als Einrad-Hockey hier angeboten wurde, sehr Klasse diese Disziplin. Mit dem Untergang hab ich allerdings aufgehört zu fahren. Und im Nachhinein: Das war nen Riesenfehler! Vor 2 Jahren hats mich, warum auch immer, wieder aufs Rad gesetzt und seitdem bin ich wieder fitt mit dabei! Durch einen Zufall wurde, und voller Verwunderung und Faszination war natürlich auch der Einrad-Trial, der uns irgendwann vorgeführt. War natürlich klar, dass das mit dem Trial sofort ein Wunsch war. Mittlerweile fahre ich Rennen, Trial, Hockey und Freestyle und komm damit voll auf die Kosten.

Warum wir das machen? Wie Tassilo schon sagt, ist auf jeden Fall der Spaßfaktor der wichtigste und treibt das natürlich alles an, denn sonst würde das Rad ja still stehen. Was allerdings auch noch interessant ist, und das ist denke ich auch noch ein wichtiger Punkt, nämlich dass (leider) nur wenige diesen Sport machen. Das ich nicht ganz normal bin, sondern eher in die Richtung verrückt da passt der Sport perfekt. Natürlich auch noch, dass man mit dem Einrad so wunderbar flexibel ist. Das fängt ja beim Freestyle an. Alles erdenkliche ist ja bereits schon darauf möglich. Fördert natürlich auch sehr das erfinderische: Was hat man darauf bisher noch nicht probiert? Wie könnte ich meine Vorstellung darauf nu umsetzen? und und und. Aber damit ja noch nicht genug. Das geht ja weiter zum Hockey, Basketball und ja auch noch das Trial. Aber hey, wer unternimmt denn nichtmal ne Tour mit seinem größerem Rad? Son Stützradfahrer ist ja auch im Nu überholt, und das verblüffende Gesicht des Fahrzeughalters, einfach Klasse :smiley:

Die USA - Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten
Das Einrad - Das Sportgerät der unbegrenzten Möglichkeiten

Mit dieser Epipher hör ich aber auf, Leute Ride On, Rock On,
gossi