Einradfahrer gesichtet

Ein sonniges Hallo an die Community, :slight_smile:

ich habe heute (ca. 14 Uhr) einen mir unbekannten Einradfahrer in der Erfurter Innenstadt sehen und konnte ihn leider nicht ansprechen, weil ich in der Staßenbahn saß.
Er war so Mitte zwanzig und pendelte an einem Café am Domplatz auf einem Qu-ax Trial (oder Cross?) herum. Außerdem ist er ein bisschen aus der Stelle gehüpft und konnte soger einbeinig pendeln. :roll_eyes:
Einradfahrer von solch einem Talent gibt es in Erfurt nur sehr wenige und diese kenne ich alle.

Nun meine Frage an euch: Weiß jemand wer das war oder gewesen sein könte? Kennt ihr jemanden der einen kennt der einen kennt der heute in Erfurt war oder sogar da wohnt? :thinking: :thinking:

Na, da hat sich wohl eine verguckt :wink:

S.C.N.R. …

also ich wars nicht.

:astonished: Ne ne, das muss ich gleich mal klarstellen! (bevor mein Freund das liest :roll_eyes: ). Ich suche einfach nur nette Menschen zu fahren. Und es kann ja sein das er das hier liest… und außerdem bin ich einfach neugierig :roll_eyes:

S.C.N.R. ??? :thinking: :thinking:

“sorry could not resist” - diese Redewendung sollte die Rückendeckung für den Smiley sein, der Schlussmann der Zurückruderstaffel, die letzte Disclaimer-Verteidigungslinie. Such dir was aus. :wink:

Zum Nachdenken:

http://www.youtube.com/watch?v=6_43S3lgq2Y