Bremsgriff

Nachdem letzte Woche mein Holz-Spooner gebrochen ist, hab ich diese Knetmasse heute einfach einmal probiert. Hat sich super verarbeiten lassen und man kann damit echt ergonomische Bremsgriffe formen. Die Masse ist jetzt ausgehärtet, greift sich gut an und wirkt recht stabil. Die Haltbarkeit wird sich beim nächsten mal Downhill fahren zeigen :sunglasses:

Nebenwirkungen: Man fühlt sich wieder richtig als Kind, Knetmasse ist einfach toll :o:p

sieht schonmal gut aus

Und wie bekommt man das Zeug im Zweifel wieder ab?

mechanisch :stuck_out_tongue:

Hier ist meine einfache Version für das 36er:

Ebenfalls mit Bremshebelverlängerung und Vergrößerung der Fläche.

LG AXXI

Was man nicht so alles für Aufwand treibt anstatt
gleich ’ne richtige Bremse zu kaufen :smiley:

Die Schellen haben sogar wieder etwas :slight_smile:

Ich bin gesterrn das erste mal mit dem Knet-Spooner Downhill gefahren. Bisher hat er super gehalten und er greift sich auch wirklich gut an :slight_smile:

Das hab ich auch schon überlegt :o Aber solange er nicht kaputt geht habe ich ja keinen Grund ihn zu entfernen. Und wenn er brechen sollte, kann ich ihn ja mit einer Zange runterbrechen, da ists dann ja auch schon egal wenn er noch mehr zerbröselt.

Man sollte sowieso darauf achten, dass sich der Bremsgriff noch drehen kann, so macht man es ja auch bei MTBs. Das verlängert die Grifflebensdauer enorm…

Gute Nacht,

gestern (Donnerstag) habe ich mein tolles neues Einrad ausgepackt, da musste ich natürlich umgehend aktiv werden: Wie angekündigt, habe ich gleich den Griff gefertigt.
Aluminium und A2 Schrauben. Bremse ist eine Formula THE ONE FR.

Bremsgriff aus “Knetmasse”

So toll sich mein selbstgabauter Bremsgriff auch angegriffen hat, er ist bereits am vierten Downhill Tag bei einem Sturz gebrochen :frowning: Ich habe ihn daraufhin provisorisch getaped. Seither hält er (seit bisher 5 Downhill Tagen)

update

Nachdem ich meinen Bremsgriff den Sommer über getestet habe, wurde er kürzlich überarbeitet.
Rundherum habe ich ihn kleiner gemacht und mit Phasen noch am Gewicht gearbeitet,
so könnte die finale Version aussehen.

Sieht gut aus!

Bremshebel!

Servus zusammen,

hier die Bremshebel an meinem Muni!

Gruß
Tango

Mein Bremsgriff hat jetzt ein bisschen Farbe bekommen - rot eloxiert:

sieht echt klasse aus!

Starfighter

Ich habe aus Not mal den Starfighter Bremshebelaufsatz gedreht weil es anders nicht passte, also Obere Seite nach Unten. Klemmt ja auch so, auch wenns nicht so ist wie gedacht.

Ich finde es so montiert sogar besser: Die Schrauben unten geben den Fingern deutlichen Widerstand, sie gleiten nicht mehr so leicht ab auf der glatten Fläche.

ich werde es nur noch so montieren.