Blöde Sprüche

Hi

So langsam regt es mich auf.

Immer wenn man irgendwie unterwegs ist in der Stadt, dann bekommt man mind. einmal am Tag einen blöden Spruch an den Kopf.

Ich fahre ja auch allein, weil sich in meiner Stadt kein/e andere/r findet der auch Einrad fahren / trialen will.

Ist das in der Gruppe anders oder wird man da genauso belabert von den “ganz Coolen”.

Gruß
Robin

Tja, das bleibt einem nicht erspart! Obwohl ich sagen muss, dass der Großteil der Raktionen positiv ausfällt. Besonders bei der jüngeren Generation kommt man immer gut an. Aber natürlich gibts auch ganz Witzige: “Hey da fehlt dir ja ein Rad… !” - omg, wie oft hab ich das schon gehört. :roll_eyes: Egal, das sollte dich nicht stören. Weils wurscht is! :smiley:

Außerdem, wer braucht schon Stützräder!?

… der sport einrad wird jetzt immer bekannter… sogar bei minimal hats einräder gegeben … ich kann mir vorstellen dass wenn es genügend einradfahrer gibt wird das mit den blöden sprüchen aufhören weil dann kennts jeder und ist nix ausergewöhnliches mehr

das dümmste was ich bisjetzt gehört habe war " bekommst dein zweites rad zum geburtstag?"

grüße aus augsburg

Gestern erst,
Sie zu ihm: schau mal wie der fährt!
Er: sein ganzes Leben mit so einem Scheißdreck vergeuden,so ein Arschloch!

bin ca 10 m andenen vorbeigefahren

ohne Worte

Ich finde die Reaktionen von Passanten zumeist amüsant, wenn sie uns 1-Radler wahrnehmen.

Zwei Beispiele beim Downhill im alpinen Bereich, Schoberstein, OÖ, 2004, m40 unterwegs mit raduno:

“… also ich hoffe, dass ich morgen nichts in der Zeitung von euch lese…!”

“… na hoffentlich sehn wir uns nicht beruflich, ich bin nämlich Krankenschwester…!”

… ein paar Wochen später sah übringens raduno nach einem Downhill auf der gleichen Strecke wirklich eine Krankenschwester in ihrer beruflichen Eigenschaft… Das Video dazu gibts vielleicht noch in der gallery!

Bei Überholen von Passanten mache ich bei Bedarf mit folgenden freundlichen Worten auf mich aufmerksam: “Vorsicht, ein Radfahrer!”

Hallo,
die dummen Sprüche sind mir meist egal. Die meisten Leute hier sind recht freundlich zu mir. Nur letztens hat mich so ein nach Alkohol stinkender Kahlkopf um die 25 Jahre total beschimpft als ich am Bahnhof ein paar Dörfer weiter die Treppen runter gefahren bin. Dann hat der ne Flasche nach mir geworfen. Hat Gottseidank nicht getroffen. Der saß bestimmt 10-20 meter von der Treppe weg, es ging also keine Gefahr von mir aus. Ich fuhr dann weiter und lachte ihn laut aus. Bin keine 10 Meter weiter gekommen, da hat der Kleinhirnnutzer mich von hinten vom Rad geschubst. Dabei hat er sich wohl an meiner Pedale verletzt, als das Muni nach hinten schoss.:smiley:
Er schlug dann noch ein paarmal gegen meine Schoner und flucht und schimpfte, dann kamen mir zwei sehr nette ausländische Mitbürger zur Hilfe.
Ich habe daraus gelernt, das ich besser meine Klappe halte wenn ich angeprollt werde, oder ich muss lernen schneller zu heizen. Ich hasse es mich zu prügeln und dachte auch das das nur im Jugendalter passiert. Naja ausser nen erhöten Adrenalinspiegel ist mir nichts passiert. Das Dorf meide ich seitdem:D
Gruss Martin

also ich hatte bis jetzt nur positives feetback bis auf eine ausnahme die aber eher mein äusserliches anging.aber ich finde es toll wenn einem alle leute hinterher gucken :smiley:
aber ich weiss nich ob ich es toll finde wenn einradfahren mainstreem wird.ich finde es ganz angenehm einer der “wenigen” zu sein.dieses gefühl einer gewissen “einzigartigkeit” is doch ganz fein :smiley:
grützi hannes aus der hauptstadt

Hi,
ich glaub nich das einradfahren wirklich mainstream wird, viele sind glaub ich zu ungeduldig und oder haben zu großen Respekt vor dem Einrad.Meine Erfahrung wenn ich Leute auf meinem probieren lasse.Das kann ich nie,das is ja wahnsinn,ich bleib lieber bei 2 Rädern.Hab auch schon Einräder über längere zeit verliehen,aber die Leute blieben meist nicht dran.
Versuche natürlich mir ein paar potentielle Mitfahrer zu ziehen, ohne großen Erfolg :roll_eyes:

Grüße Mirco

letztens hab ich einen aus meiner grundschulzeit getroffen … bisschen geredet und ihn gefragt ob ers auch mal ausprobieren möchte aber er dann nur " was ?? das ist doch voll langweilig !!! viel zu langweilig !!!"

wahrscheinlich hatte er bloß schiss

weil einradfahren ist meinerseits alles andere als langweilig.

also… denen denen ich schon das einradfahren gezeigt hab haben fast alle begonnen (so 3 oder so) (die haben sich auch einräder gekauft!!)
die hatten sehr viel gedult…
einam hab ich es auch gezeigt… der hat ohne tips es nach ca. 15min gekonnt!!!
aber ihn hats dann leider nimma interesiert…

lg nino

@Pech

Hast vollkommen recht.
Man weiß nie wie die reagieren.

Am besten man sagt immer einen noch dümmeren Spruch zurück.

Letztens sagte einer: “Ha so ein Clown”

Ich: “Bis zum Clown musst du es erst mal schaffen”.

oder

“ja ganz toll du bist es einfach.”

ich: “na ich hoffe doch das ich es bin, wäre ja schlimm wenn ich du wäre”.

Nach solchen Antworten sagen die meist nichts mehr.
Musst aber aufpassen zu wem du das sagst, wie Pech schon gesagt hat.

Gruß
Robin

Is mords frech, wie du da antwortest. Hilft den Ruf der Einradler nicht viel, wenn du so zurueckmeldest. Wenn ich bloed angeredet werde, grinse ich zurueck, ohne was zu sagen. Dann darf sich jeder denken was er will, aber unfreundlich war ich damit nicht, und in die Fresse bekomm’ ich auch keine.

Lachen ist gesund!

wogri

hey,
freu mich über diesen thread: hab schon gedacht, daß mir das in kreuzberg als frau besonders oft passiert, blöde von der seite angelabert zu werden, wenn ich mit dem rad unterwegs bin, aber scheint ja doch noch ein paar schlimmere erfahrungen zu geben…
ich reagier meistens auch nicht mehr, wenns ne blöde anmache is (langweilt mich), allerdings kann es manchmal auch lustig sein, sich verblüffende antworten auf die häufigsten kommentare zurechtzulegen (z.b. wird der kommentar, daß man ein rad verloren/ zu wenig hat, meistens von fußgängern abgelassen, die man dann mal kurz darauf hinweisen kann, daß sie selbst als fußgänger da ja noch ärmer dran sind, weil sie ja noch eins mehr verloren haben :wink: - alles ist eben relativ, so auch die frage, wer ein “rad ab” hat…

es grüßt euch
juju

@wogri

Ja hast schon recht, dass das ziemlich frech ist.

Aber es hat einen Grund.

Ich fahre immer bei uns im Dorf rum und da haben wir auch eine Grund - und Realschule in einem.

Und wenn ich da langfahre, dann sind das immer diese Möchtegerns aus der 7. / 8. Klasse so 13 - 14 Jahre mit der Zigarette im Mund.
Ich werde 23 sehe zwar nicht so aus und muss mich doch nicht von solchen Kindern belabern lassen. Und wenn die meinen sie müssten dumme Sprüche klopfen, dann müssen sie auch mit dem Echo leben.

Außerdem sind das dann immer so Gruppen, wo diejenigen dann meinen sie müssten jetzt mal auffallen und was cooles sagen.
Und wenn ich dann so antworte wie oben geschrieben, dann habe ich ca. 98 % des Gelächters auf meiner Seite und der Sprücheklopfer ist plötzlich der Dumme.

Denn die anderen die da mit rumstehen finden Einradfahren ziemlich cool und sagen mir das auch. Und die lachen den dann aus.

Zu irgendwelchen anderen z.b. 2 m großen, haarlosen Gestalten würde ich so nie antworten.
Es ist halt das lustige mit den Kindern an der Schule, wenn sie dann in ihre eigene Grube fallen.

Gruß
Robin

Ganz richtig!

'nuf said.

bei der Stuttgartsession am 8.mai hat sich eine ältere Dame aus ihrem Fenster gelehnt und sich lauthals über uns beschwert, als wir gerade auf dem Platz vor ihrem Haus getrailt haben. Sie hat wohl die Pozilei geholt, die hat aber nur kurz vorbeigeschaut und ist wieder gegangen…

Sehr toll zum Thema kommentare ist es übrigens, mit ner Giraffe die Königstraße entlangzufahren. Herrliche Aussicht :wink:
Gismo und ich wollen das demnächt mal mit mehr als einer Giraffe machen, wer auch noch Bock dazu hat, bitte melden :slight_smile:

cu bb
mfg Tobias
<><

was meinst du mit giraffe Oo?

nen Hocheinrad…

Tobi wenn du noch ne Giraffe hast wär ich dabei :slight_smile:
Anschließend können mer ja noch trialen gehn :smiley:

so was hier is ne giraffe …

013_trick_giraffen.jpg

ööm,das ding is verdammt groß^^
wie isn da die aufsteigetechnik ?weil auf herkömliche weise dürfte da nix gehen oda?