Bewertungen

Da es sehr viele Leute gibt die sich ein einrad zulegen wollen(wie ich zum beispiel) und es Leute gibt die gute/schlechte erfahrungen mit einrädern haben, fänd ich es super, wenn jeder mal sagt was für einräder er so hat, was für erfahrungen damit gemacht wurden(stürze, gebrochene gabeln, sich rausdrehende pedale etc.) und halt noch so paar sache die es zu sagen gibt sagt.

Man kann sich ja auch die Bewertungen von manchen rädern und produkten auf rolands seite anschauen, aber da gibts ja immer nur eine kurze bewertung, wie die sache ist, aber nix genaueres

Würd mich freuen wenn viele sachen und Fakten zusammengetragen würden und würde den Thread dann auch auf ewig speichern :sunglasses:

Ich fang gleich mal an:
Mein einrad auf dem ich angefangen hab ist ein altes Freestyle 20 " mit nem komischen Metall-Ledersattel, das vor 7 jahren wo es gekauft wurde auch ziemlich teuer gewesen sein muss(ich schätz mal 18 Mark.
Zum Sattel gibts zu sagen dass sich die metallstäbe, die so montiert waren, dass sie die vorder-und rückseite mit einem luftabstand schützen sich ins leder gefressen haben und jetzt scharfe metallkanten hervorgedrungen sind, die wir provisorisch mit stoffklebeband abgedeckt haben, was inzwischen auch nichtmehr so doll hält

der rest des einrades hält noch relativ gut, is halt wirklich noch mit vierkantnabe und alles leicht eingerostet(besonders die sattelstange, wo man zuper die eingestellten höhen an den roststrichen ablesen kann
danke an den roland, von dem ich einen Munireifen bekommen hab, und mit dem ich jetzt durch den wald hetze
Klappt sogar mit dem einrad auch ganz gut, Leider lockert sich der sattel bei jedem dran ziehen immer mehr nach oben/unten, weswegen ich das springen trotzdem etwas zu unterlassen versuche(@ mundi: net gleich aufschreien, soo sehr schon ich meinen sattel auch nicht ;-))

Nun gut, hoffentlich hab ich euch nicht zu sehr zugetextet :smiley:
Liebe Grüße
Tobi

Trial

Ich hab gedacht das Trial das wir im Auga für die neue Saison haben, würde feststehn ?!? Aber gut erkundigungen sind nie verkehrt ^^

PS: Gehts des nächste mal auch mit aweng weniger Text? g

Gruß

Mundi

20 Zoll Qu-ax Trials mit Vielzahn

Hi,

… dann mach ich mal als dritter Franke im Bunde weiter …

20 Zoll Qu-ax Trials mit Vielzahn:

Nutzungsdauer: etwas über 1 Jahr
Drops bis zu 1,8 m bei bis zu 95kg Gewicht.

Das Teil macht keine Probleme. Kurbeln uns Achsen halten.

Ich verwende eine eckige Std. Gabel statt der breiten org. Gabel.
Hält auch.

Preis (egal wo gekauft) ist für ein Vielzahntrials MEHR als OK !

Grüße

Roland

P.S.

Das neue Qu-ax Muni kommt nun auch mit einer schmalen Gabel !

Moin,

Hadibe Trials: (siehe municycle.com)

Nutzung: seit 1,5 Jahren fast
Änderungen: Sattel; Miyata kid, Pedale; Trialspedale aus Metal…

Für 35kg recht ausreichend, auch wenn ich glaube dass es ein klein wenig die Nabe nach unten verbogen hat. Najo, in der Beschreibung steht ja auch nicht für höhe Sprünge ;). Aber mit 35kg von 8 Paletten reichts, von 9 auch g, zumindest ne ganze Weile. Ist, meines wissens, eine Standart Vierkantnabe.

Gruß,
Tassilo

Hi,

Qu-ax 20ger bin ich noch nicht lange mitgefahren hält gut, Drops bis 2,5m.
Qu-ax 24ger hält auch sehr gut die Kurbeln stehen zwar ziemlich weit nach unten ich hab das Rad aber auch hart beansprucht (Drops bis 3,20m).
Dann noch ein Rad mit KH Nabe die ist irgendwann total verbogen aber hab damit auch Drops bis 2,9m gemacht.

Ich war mit allen 3 Rädern eigentlich ziemlich zufrieden vorallendingen weil alle nicht teuer waren.

Bei Freestyle hab ich seit 7 Jahren eins von Siegmono und bis jetzt musste ich nicht mal die Speichen nachziehen obwohl ich mit den Teil mindestens 3 Stunden die Woche gefahren bin.

Lutz

24" QU-AX Muni, gefahren seit 4 Monaten, absolut keine Probleme, bis auf leichtes Knarzen bei Belastung. Haelt alles was ich bis jetzt damit gemacht habe, locker aus, und ich werd’s auch nicht mehr hergeben. Vorirge Woche grade einen neuen Reifen bestellt, weil der alte ‘leer’ ist :slight_smile:

Gut dann komm ich dazu.
Das ist mein Einrad, mit dem ich das Einrad fahren gelernt habe. Bisher habe ich noch kein anderes, aber zum Geburtstag oder zu Weihnachten, möchte ich bei Roland ein neues kaufen (sollte ein Allrounder sein, vieleicht kann mich Roland da ja beraten oder dieser Thread).
Wie ihr sehen könnt sind die Speichen sowie die Felgen aus Kunststoff, weshalb ich das richtige Springen bisher unterlassen habe. Allerdings gehe ich damit auh oft ins Gelände, was man denke ich gut an den dreckigen Reifen erkennnen kann.
Sonst weis ich nichts darüber, außer dass es mir für meine Verhältnisse bis jetzt gute Dienste erwiesen hat.
@ Tobi:

Sind 18 Mark teuer oder meintest du 180 Mark :thinking: Versteh mich nicht falsch, ich will dich nicht aufziehen, will nur wissen ob es wirklich nur 18 Mark waren, wäre nämlich wenig.
@ Roland: Wenn ich dann des neue Einrad hab müssen wir mal zu dritt ne runde drehn!

Hi,

… wieso erst dann ?
Oder hast Du Angst vor der 8 ?

Grüße

Roland

Die 8:

davids.jpg

des is mehr als ne 8…

Ja das auch, hat verschiedene Gründe:
a)Die Acht, wobeis bei Plastikfelgen wohl eher ne gebrochene Felge wäre
b) Ich muss glaub ich noch üben, sonst blamier ich mich
c) Wär schönes Wetter schön, im Moment regnet es ja oft, oder ist nur noch matsch
und d) Ich muss meine Eltern überreden mich hin zu fahren.
Aber wird bestimmt mal klappen!!! :wink:

@ nico: ne, ich meinte schon 180 Mark…
du wohnst doch in augsburg??
des is ja nicht so weit weg, komm uns ruhig mal besuchen!
da können wir dann zusammen im wald ne runde drehen, oder am steinbrüchlein oder so…

@ Roland!: Mail mich mal an, wenn du des nächste mal vorhast, ins steinbrüchlein oder so zu fahren, der mundi und ich haben bestimmt zeit
und wenn nicht, dann nehmen wir uns die…:wink:

uni on rocks rockt
Tobi

Ne, eigentlich net…

Ne, eigentlich net, wohn in der Nähe von Erlangen. Aber des ist ja auch nicht weit weg. Deswegen werde ich euch auch mal besuchen kommen! Näheres kann man ja über Mail oder ICQ ausmachen, wenn mich meine Eltern mal fahren. Ansonsten fahr ich mit dem Zug!:slight_smile:

ach erlangen???
des is ja gaaaaaar kein problem

hätten wir in den ferien eigentlich was ausmachen können

Ja hätten wir machen können. Aber dann verabreden wir uns halt für die Weihnachtsferien.
Jo würde bestimmt lustig werden.
PS: Deine ICQ wird nicht richtig angezeigt! Probiers mal ohne Bindestriche zwischen den Zahlen!

Ironischerweise wurde so ne Acht auch von “Nici die Acht” beim GMTW 1 gefahren, weil der noch kein MUni hatte :D.

Gruß,
Tassilo

g Na das nen ich Humor! Oder wollt ihr mich verarschen?:smiley:

Hier wies passiert ist:

http://einradfreak.at/4images/categories.php?cat_id=47&page=3
http://einradfreak.at/4images/categories.php?cat_id=47&page=4

“Nicis Achter” :p.

So, soll ja nicht ganz Offtopic werden, also Schluss jetzt g.

Gruß,
Tassilo

Wow alles genau dokumentiert!
So wünsch ich mir das:D ! Gibts noch mehr solcher spektakulärer Zwischenfälle?
@Nici: Hast du dir arg weh getan? :roll_eyes:

Auf jeden Fall

Ja auf jeden Fall werden wir dann Zeit haben ^^

Das wäre schon toll wenn du mal kommen könntest. Die 3 Noobs aufm Einrad :slight_smile:

Also ich denk jetzt wenigstens, das du auch einer von unserer Sorte bist (uns = tobi und ich), aber falls du schon besser fahren kannst, verzeih mir =)

Also ich hoffem an sieht sich

Gruß

Mundi