20x1.60 Schwalbe mit Spikes

Hallo,

habe 10 Stück Reifen der Größe 20 x 1.60 Schwalbe schwarz, Marathon Winter mit Kevlareinsatz mit ca. 168 Spikes pro Reifen (Spezialanfertigung) zum fahren in der Eishalle oder See aus Auflösung zum verkauf frei.

Preis ist 25.- Euro plus Fracht (4,95.-)

Wer hat Interesse für was Ausgefallenes.

Gruß
Waidler18

Kannst du mir eine Eishalle nennen, wo sie dich damit rein lassen?

Hat Wiesloch keinen Dorfweiher?
Ich werde diesen Winter meinen Stachelreifen jedenfalls auf selbigem mal austesten :wink:

Ich glaube 1.60 ist keine Einradtaugliche Dimension, jedenfalls nicht für Erwachsene.

Prinzipiell schon. Mich (62 kg) trägt ein Reifen in 40-406 problemlos (mit genug Druck).
Mit Spikereifen weiß ich nicht ob das gescheit funktioniert. Die “wollen” ja im Allgemeinen eher weniger Druck.

@ OP:
Versuchs mal bei Liegerad-Markt und dem HPV… von den Liegeradlern sind sehr viele Ganzjahresfahrer und auf 406 unterwegs. Ich denke da wirst du deine Ware eher loswerden als hier.
Übrigens: wieso Sonderanfertigung? Die Marathon Winter 42-406 kann man doch über jeden Fahrradhändler bestellen.

Was den Preis anbelangt ist der Reifen ein Schnäppchen.
Muss ja nicht für Erwachsene sein, aber Kindereinräder könnte man gut umrüsten und wintertauglich machen.

http://www.schwalbe.com/ger/de/produkte/tour_city/produkt/?ID_Produktgruppe=39&ID_Produkt=139

Ich persönlich bevorzuge den ICE Spiker Pro

http://www.schwalbe.com/ger/de/produkte/mtb/produkt/?ID_Produktgruppe=15&ID_Produkt=115

Der ist grösser dimensioniert und hält wirklich bombenfest auf Eis

Die Reifen sind sogar auf Felgen montiert (mit Pedale).

Die gibt es kostenlos dazu.

PS: Ich selber habe kaum Ahnung davon, wie Ihr ja in meinen ersten schreiben sehen könnt.

o_O
Wie kommt man dazu, komplette Einrad-Laufräder mit Spikes stark unterpreisig zu verticken wenn man keine Ahnung von Fahrrad- oder Einradteilen hat? (Mit deiner Sprechweise von “Felgen mit Pedalen” benutzt du hier ja Autofahrerjargon - was du sicherlich meinst sind Laufräder mit Pedalen.)
Und warum werden die Laufräder erst jetzt draufgegeben? Seltsam, das.
Die falsche Behauptung von wegen Sondercharge kommt noch hinzu.

Ganz ehrlich, mir kommt das Angebot verdächtig vor und ich würd mich hüten von dir was zu bestellen.

EwokChieftain du bist wohl ein ganz schlauer, es gibt tatsächlich Leute die keine Ahnung von Einrädern haben, so wie bei mir.
Ich habe vor gut 2 Jahren 10 solche Reifen bestellt für einen Verein, die brachten mir die “Felgen” leisteten eine Anzahlung von 300.- Euro (Gesamtpreis incl. Montage usw. 550.-)
Wie sich jetzt herausstellt, habe Kontakt zu Bay.Einradverband aufgenommen, gibt es den Verein nicht mehr bzw. auch der Verband hat dazu keinen Kontakt mehr.

Was soll ich sonst noch machen ?

Ich suchte mir halt ein Forum, wiederum auf anraten des Verbandes, nur was ich so lese
dann vergessen wir halt das alles.

Sorry bin halt ein “Unwissender”

Trotzdem Grüße

Könntest du von den Spikes vll noch Bilder machen und hier reinstellen? Wär das vll auch was beim fahren im Winter/Schnee oder sind die Spikes dazu zu “krass”?

lg

^ womit du mich übrigens auch ziemlich wirksam widerlegen würdest… ist ja jetzt wirklich nichts was jeder in der Garage liegen hat.
Auch wäre es gut mal die Laufräder zu sehen.

Bei überraschend günstigem Preis und mangelhafter Produktbeschreibung bin ich übrigens deshalb so vorsichtig, weil ich 1. mich eben nicht für einen ganz schlauen Glaskugelpropheten halte und 2. schon genug Fälle von Zahlungsbetrug mitbekommen habe die sich derartig angekündigt haben.

@ Jabba: Schwalbe gibt Auskunft über das Modell.
Ist eher ein Kompromissreifen als ein “krasser”, wie unikum schon gesagt hat.

Der Reifen wird das wohl eher nicht sein, da ja von Spezialanfertigung die Rede war.

Auf Schnee bringen dir Spikes überhaupt nichts. Die sind fürs Eis und nur fürs Eis zu gebrauchen.
Auf Schnee kannst du dir eine Schneekette bauen: Eisenkette aus dem Baumarkt um den Reifen wickeln (jeweils zwischen 2 Speichen einmal durchführen) und dann die beiden Enden verbinden. Funktioniert hervorragend. Allerdings leidet der Reifen sehr stark und in Kombination mit einer Felgenbremse klappt das auch nicht.
Aber mit der Konstruktion kann man z.B. prima Skipisten runterfahren. Zumindest bis man vom Liftbetreiber verjagt wird.