10km Unicon

Ich bin schon frueher angereist an die Unicon, um die 10km Strecke mal zu fahren. Doch wie sich herausgestellt hat, ist die 10km Strecke nicht gerade so toll. Ich habe mehr als 4 Loecher in mein Reifen gefahren ( Der Schlauch ist auch nach intensiven flicken ist unbrauchbar :angry: ). Auf dem Kiesweg 1,5km lang etwa hat es teilweise groessere Steine. Meinem Rennreifen (26-1.0) tat das ueberhaupt nicht gut. Ich konnte die halbe Strecke zuruecklatschen :angry:

Ich muss schauen wie ich auf meine “Rennhexe” einen anderen Reifen finde.

Was passiert eigentlich, wenn ich im Rennen einen Platten fahre? Darf ich nachher noch einmal starten?

Viele Gruesse aus Daenemark Philipp Henestrosa

du koenntest dort ein Ersatzrad lagern bzw. eins mitfuehren,
da Du auf der Strecke nicht laufen darfst,
sondern dort aufsteigen bzw. weiterfahren must wo du abgestigen bist

>Darf ich nachher noch einmal starten?
bestimmt nicht.

ausser das dich evtl. einer so behindert hat das Du dadurch die Panne bekommen hast

@einradfahren: welcher teil der Strecke ist Kiesweg? Ich meine eher Anfang,Mitte,Ende?

Mir wird die Unicon immer suspekter, durch das was ich im Vorfeld so erfahren habe. Verpflegung, Zeitplan und jetzt noch die Strecke des 10km-Rennens.

Kann man nur hoffen das zumindest die Steine noch weggekehrt werden…

Bei google maps sah die Strecke ansich ganz brauchbar aus :frowning: Hatte mich schon gefreut…

Was genau meinst du mit dem Zeitplan :thinking:

eh die wird super, heute hat bei mir schon das Fernsehn angerufen die wollen bewegte Bilder.
was ist mit der Verpflegung?

ganz einfach… es gibt keine

Ungefär in der Mitte.

Viele Grüsse
Sanne

Turnhalle

Hallo,

übernachtest Du auch in der Turnhalle in Frederiksberg?

lg

Margit

Viele Grüsse
Sanne
[/QUOTE]

Nein. Ich wohne nicht weit von Frederiksberg und schlafe deshalb zu Hause. (Das ist ganz klar vorzuziehen, wenn man als alt wie ich ist! :stuck_out_tongue: )

Viele Grüße
Sanne

PS. Endlich geling es mir, das “ß” am Tastatur zu finden. :roll_eyes:

Danke für die Auskunft. Das ist natürlich der ungünstigste Teil :o

Juuuchhhuuuu!

Schade dass sich unser Gigant bei RTL verletzt hat, Kies und Schotter da leuchten dem Kleinen die Augen. Wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte würde ich es ja nicht glauben, aber es gibt Leute die fahren da mit einem 27 Schnitt einfach drüber.
Kann natürlich sein, dass ein großer Reifen und ein Nightrider auch ihren teil zum Gelingen beitragen, aber da ich eh nix von “Rennhexen” halte…

ich freu mich drauf :slight_smile: