1. Ostereinradmehrkampf im Einradfahren für Wettkampfneulinge in München

Am 11.04.2009 veranstaltet der Einradverband Bayern in Zusammenarbeit mit Tom Furtner den 1. Oster-Einradmehrkampf für Wettkampfneulinge, Nachwuchsfahrer und Könner + IUF Skill-Level-Prüfung + Einrad-Workshops

Austragungsort:
Turnhalle des ESV München (Sportpark Nymphenburg) Margarethe-Danzi-Str. 21, 80639 München (im Navigationssystem bzw. Stadtplan Winfriedstraße – Ecke Wotanstraße). Ganz in der Nähe vom S-Bahnhof Laim

Veranstalter: Einradverband Bayern e.V.

Ansprechpartner: Thomas Furtner, kontakt@einradkurs.de, Tel.: 081…

Zeitplan: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr Einradworkshops und IUF Skill-Level-Prüfung 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr Einrad-Mehrkampf ca. 16:00 Uhr Siegerehrung
Die ganze Zeit über können die Teilnehmer in der Halle auch frei üben

Gebühren: Skill-Level-Prüfung: 6,- EUR pro Skill-Level,
für Mitglieder des Einradverbandes Bayern 3,- EUR Einradmehrkampf: 15,- EUR, für Mitglieder des Einradverbandes Bayern 10,- EUR
Die Mitgliedschaft beim Einradverband Bayern kann vor Ort für
3,- EUR (Einzelmitglieder) bzw. 10,- EUR (Verein) erworben werden. Bezahlung bar vor Ort. Zuschauen ist kostenlos.

Anmeldung: Mit Vor- und Zuname, Geburtsdatum und Kontaktdaten an kontakt@einradkurs.de, als Betreff bzw. „Kursnummer“ kurz OEM für

  1. Oster-Einrad-Mehrkampf angeben. Nachmeldungen vor Ort sind möglich, solange das Teilnehmerlimit nicht überschritten ist.

Verpflegung: Bitte selbst mitbringen! Die Sportgaststätte hat an diesem Tag zu.

IUF Skill-Levels: Geprüft werden alle IUF Skill-Levels.
Info zu den IUF Skill-Levels: www.einradnews.de/skill-level

Disziplinen Mehrkampf: 50 m Rennen (Schleife in der Halle), 10 m Langsamfahren zwischen zwei Linien (30 cm Abstand), Kreiselrennen, Slalom
Extrapunkte für freies Aufsteigen, einbeinig fahren, rückwärts fahren,
wheel walk (Radlauf), springen; Für Könner gibt es spezielle Herausforderungen

Regeln: Siehe Anhang, Beschreibung der IUF Skill-Levels unter www.einradnews.de

Altersklassen: Weiblich und männlich getrennt
6 Jahre und jünger (U7)
7 und 8 Jahre (U9)
9 und 10 Jahre (U11)
11 und 12 Jahre (U13)
13 und 14 Jahre (U15)
15 Jahre und älter (Ü15)
Erwachsene dürfen natürlich auch mitmachen
Bei mehr als 20 Teilnehmer in einer Altersklasse, wird diese nochmals nach einzelnen Jahrgängen unterteilt.
Könner, also Teilnehmer mit großer Wettkampferfahrung werden extra gewertet. Altersklassen U13 und Ü13 (weiblich und männlich)

Ehrungen: Jeder Teilnehmer erhält eine Siegerurkunde mit seiner Platzierung, die er mit seiner Gesamtpunktzahl erreicht. Die ersten drei jeder Altersklasse werden auf der Siegertreppe mit Medaillen geehrt.
Die Ergebnisse werden unter www.einradverband-bayern.de veröffentlicht.

Einräder: Für diesen Wettkampf sind alle 20”-Einräder (oder kleiner) mit Hallenreifen erlaubt. Die Einräder dürfen keine Teile besitzen, die Teilnehmer gefährden oder den Hallenboden beschädigen können. Also kein Einrad mit schwarzen Reifen, Metallpedale, Einradständer, überstehende Metallbügel etc.; Zahlreiche Leiheinräder mit Hallenbereifung stehen für Teilnehmer kostenlos zur Verfügung.

Sicherheit: Tragen von Schmuck (Ketten, Ringe, Uhren etc.) ist während des Wettkampfes nicht gestattet. Insbesondere bitte auf saubere Hallenturnschuhe mit kurzen und zuverlässig gebundene Schnürsenkel (oder mit Klettverschluss) achten. Das Tragen von Handschuhe, Knieschützer und Helm wird empfohlen.

Bitte mitbringen:

* Hallenturnschuhe
* Verpflegung (Essen und Trinken)
* Startgebühr in bar
* Einrad mit Hallenbereifung (Leiheinräder sind im begrenzten Umfang vorhanden)

Haftung: Für Diebstähle, Unfälle oder sonstige Schadensfälle übernimmt der
Veranstalter und der Eigentümer der Halle keinerlei Haftung.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

Lena Frank, Vorsitzende Fachbereich Jugend Einradverband Bayern e.V.
Thomas Furtner, Organisation, www.einradkurs.de
Barbara Niedner, Wettkampfleitung, www.einradnews.de

Hier gehts zu allgemeinen Infos zum Einradmehrkampf und zur Skill Level Prüfung.