1 foot wheelwalk

Hi,

ganz normaler wheelwak klappt jetzt schon recht gut aber der 1 foot überhaupt noch net .
habt ihr tipps wie ich den am besten lernen kann ?

danke schon im vorraus

grüße

Üben üben üben und ausm normalen Wheel Walk anfangen…

Aber ich lass lieber die Freestyler fachmännischen Rat abgeben g.

ich ueb das auch gerade, und zwar halte ich mich dabei an einem Kinderwagen fest. (ich schieb das Ding)

Da ist zwar meine Haltung zu weit vorgebeugt, aber das einbeinige WW klappt ganz gut.

Hi
Also zu den Freestylern zähle ich mich zwar “noch” nicht.
Aber trotzdem.

Ich kann nur sagen wie ich es gelernt habe, ob es dann auch bei dir so geht, weiß ich nicht.

Ich habe mich beim Üben an einer Wand festgehalten (besser gesagt abgestützt).
Also draufsetzen, dann den Fuß, der auf dem Reifen sein soll halb auf den Reifen und halb auf die Gabel stellen, damit das Rad erst einmal ruhig steht.
Dann den anderen Fuß komplett auf die Gabel. Das geht recht gut, weil das Rad ja weder vor - noch zurückrollen kann.

Und dann einfach ganz wenig Druck mit dem Fuß auf den Reifen geben, und am besten den Fuß immer auf dem Reifen lassen auch beim zurückholen, damit immer Kontakt besteht und sofort die Möglichkeit zum Bremsen da ist.

Das geht aber am Anfang auf die Schuhe. Ich habe 3 Paar Schuhe damit kaputt bekommen. Also die Sohle vom “aktiven” Schuh reibt sich ganz schön ab.

Das ganze ist zuerst ziemlich schwierig, da der eine Fuß Gas geben und bremsen muss.
Aber wie oben schon gesagt, üben üben üben.
1 - 2 Stunden am Tag und dann so 4 - 5 Tage dann sollte das “gehen”.

Gruß
Robin

ich hab mal irgendwo gelesen dass man den 1 foot ww automatisch mit dem normalen ww lernt ^^ aber scheint ja nicht zu stimmen… werd mir jetzt mal ne schöne wand suchen:p und dann mal so wie robin erklärt hat probieren …

thx

johannes