Unicyclist Community

Go Back   Unicyclist Community > In Your Language > Deutsches Einradforum

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rating: Thread Rating: 2 votes, 5.00 average. Display Modes
Old 2011-11-07, 04:40 PM   #1
Hast du ein Rad verloren
Unicyclist
 
Hast du ein Rad verloren's Avatar
 
Join Date: Nov 2011
Location: Stuttgart
Age: 21
Posts: 37
Question Anhänger für Einräder?

Hallo,

Ich weiß, dass es verschiedene Anhänger für Gepäck für Fahrräder gibt. Kann man die auch für Einräder verwenden, oder gibt es da spezielle?

Ich habe im Internet nichts gefunden

Hast du ein Rad verloren is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 05:08 PM   #2
Charly.Oldie
monovelocipedist
 
Charly.Oldie's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Salzburg
Age: 59
Posts: 1,962
Mit dem Einrad ist es besser du schiebst den Anhänger vor dir her.
Ein Einkaufswagerl ist z.B. ein super Anhänger
Quote:
Originally Posted by Hast du ein Rad verloren View Post
Hallo,

Ich weiß, dass es verschiedene Anhänger für Gepäck für Fahrräder gibt. Kann man die auch für Einräder verwenden, oder gibt es da spezielle?

Ich habe im Internet nichts gefunden

__________________
Charly
(Ambitionierter, älterer, alterstarrsinniger Einradler)

My Homepage <weird translation by GOOGLE>

traffic rules are just an option
DIGGER: Einradfahren kann man nich kaufen - muss man lernen
Charly.Oldie is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 05:15 PM   #3
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,927
Send a message via MSN to hugo
Es soll Leute geben, die mit dem Einrad auch Schlitten ziehen, vornehmlich im Osten der Republik, wo man so eine komische Sprache spricht.

Aber generell dürfte das ziemlich unhandlich und anstrengend sein.
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 05:20 PM   #4
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 47
Posts: 7,371
Auf der EJC in München habe ich einen getroffen, der mit einem 36er mit Anhänger rumgefahren ist. Ich bin das Teil auch mal probegefahren. Ist sehr träge, fährt sich aber eigentlich nicht schlecht. Und vor allem, fühlt sich immer noch an wie Einradfahren.
Der Anhänger war mit einer relativ einfachen Fahrradanhängerkupplung an der Sattelstütze direkt unterhalb des Sattels befestigt. Nur Aufsteigen war ein Problem. Lösung: Deichsel des Anhängers in die Hand nehmen, aufs Einrad aufsteigen, dann während der Fahrt den Anhänger ankuppeln.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 05:23 PM   #5
EwokChieftain
rides like an egyptian
 
EwokChieftain's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Age: 29
Posts: 1,077
Mach mal Forensuche nach Trailer und umschiffe die Beiträge wo mit Trailer ein Vorschaufilm gemeint ist; da findest du schon ein bisschen was.

Edit: Oh, der Anhang ist ja noch dran (Relikt).
Na, sag ich mal was dazu: das ist eine Hinterradlenkung. So wie diese könnte man evtl. eine Tiefdeichsellösung bauen, hat dann nen "virtuellen Drehpunkt" in der Nabe. Die Achsschenkel kann man sich wegdenken, bräuchte man ja nicht. Bloß die Gelenkarme müssten noch irgendwie aus den Bahnen der Kurbeln raus.
Im Unterschied zu einer Anhängung wie beim Bob Yak würde sowas einen nicht übersteuern lassen, denke ich.
Attached Images
 

Last edited by EwokChieftain; 2011-11-07 at 05:26 PM.
EwokChieftain is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 06:34 PM   #6
ansgar
Unicyclist
 
ansgar's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Leipzig
Posts: 966
Quote:
Originally Posted by hugo View Post
Es soll Leute geben, die mit dem Einrad auch Schlitten ziehen, vornehmlich im Osten der Republik, wo man so eine komische Sprache spricht.

Aber generell dürfte das ziemlich unhandlich und anstrengend sein.
Also zumindest ich spreche keine komische Sprache, auch wenn ich davon ausgehe, das du mich damit meintest. Aus Erfahrung kann ich sagen: Erst hatte ich die Kordel vom Schlitten direkt unter dem Sattel angebracht - das war extrem kippelig. Dann hab ich die Kordel direkt über dem Steg der Gabel angebracht und es ging alles prima. Problem war nur der Ruck beim Anfahren. Das hab ich absolut nicht hingekriegt. Letztendlich bin ich mit dem leeren Schlitten angefahren und meine Freundin hat sich dann während langsamer Fahrt auf den Schlitten gesetzt. Sehr viel mehr als 200-300 Meter am Stück hab ich sie allerdings konditionsmäßig nicht ziehen können.

Bei Anhängern für Fahrräder sind mir 3 verschiedene Befestigungsarten geläufig:
  1. Das Gelenk direkt an der Hinterradachse
    + vermutlich optimaler Befestigungspunkt für das Fahrgefühl
    - Konflikt mit den Kurbeln
  2. Das Gelenk über Gestänge auf Achshöhe hinter dem Hinterrad
    + vermutlich zum Anfahren und Bremsen am günstigsten, weil die Zug/Schubkraft direkt auf Achshöhe ansetzt und nicht als Hebel an der Gabel zerrt
    - Dafür wird das Einrad größere Probleme mit Geradeauslauf / Kurvenfahren haben
  3. Die Kupplung direkt über dem Hinterrad (wie beim meinem Experiment mit dem Schlitten).
    + Keine nennenswerten Probleme beim geradeauslauf
    - aber dafür ständige Kraftänderung, die auf halber Höhe an der Gabel zerrt. -> Kräftezehrend

Last edited by ansgar; 2011-11-07 at 06:36 PM.
ansgar is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 07:06 PM   #7
Cyc
Luni-Muni
 
Cyc's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Location: Basel
Age: 52
Posts: 3,894
Quote:
Originally Posted by ansgar View Post
Also zumindest ich spreche keine komische Sprache, auch wenn ich davon ausgehe, das du mich damit meintest.
Ich schätze er meinte ostkölsch!

Hm, ich hätte noch einen grossen Fahrradanhänger mit Kupplung, aber ob ich mir das antuen will, diese anzubauen ...
__________________
Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc
Cyc is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 09:09 PM   #8
Carina
Unicyclist
 
Carina's Avatar
 
Join Date: Jul 2010
Location: Oberösterreich
Age: 21
Posts: 670
Mit einem richtigen Anhänger bin ich auch noch nie gefahren, aber ich ziehe dem Öfteren einen Freund am Freeboard. Denn damit kann er nur fahren wenns bergab geht (asphalt). Also bin ich immer die arme Sau, die ihn auf geraden bzw. ansteigenden Strecken ziehen muss
Der Ruck beim Anfahren fällt weg, weil er einfach angangs mit dem Fuß mitantaucht, anders hab ichs auch nie hongekriegt. Aber wenn man mal in Fahrt ist gehts eigentlich wunderbar. Nur bergauf ists halt recht anstrengend und enge 180° Kurven gehen auch nicht weil dann bei ihm wieder ein Stillstand eintritt den ich überwinden muss...

Und bergab fährt er mir dann wieder davon
Carina is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 09:22 PM   #9
Yeti
www.unicycling.de
 
Yeti's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Headquarters at Wiesloch, Germany, but travelling the world frequently
Age: 47
Posts: 7,371
Ich mußte mich erst mal schlaugooglen, was ein Freeboard ist und habe gelernt, daß das ein Skateboard mit zwei Zusatzrollen ist, so ähnlich wie so ein Blumenkübeluntersatzwägelchen. Und auf der Seite http://www.freebord-germany.de/ steht (ganz unten)

Quote:
Mit dem Freebord kann jeder Hügel, jeder Berg in Angriff genommen werden.
Daß man dazu auch noch ein Einradmuli braucht, wird nicht erwähnt.
__________________
Wolfgang

Quote:
Originally Posted by some mountain biker
War für mich sowas wie eine Yeti-Sichtung. Hätte nie gedacht, daß das geht ...
Yeti is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 09:29 PM   #10
Carina
Unicyclist
 
Carina's Avatar
 
Join Date: Jul 2010
Location: Oberösterreich
Age: 21
Posts: 670
@Yeti

Die Freeboarder sind ja auch wirklich arme Schweine - von denen gibt‘s Deutschlandweit gerade mal 100. Von Österreich spreche ich da gar nicht

Im Prinzipp ist es ein Snowboard für die Straße. Mit dem Snowboard kann auch jeder Berg bezwungen werden, aber eben nur nach unten.

Ich bleibe beim Einrad
Carina is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 09:36 PM   #11
Cyc
Luni-Muni
 
Cyc's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Location: Basel
Age: 52
Posts: 3,894
Quote:
Originally Posted by Carina View Post
Die Freeboarder sind ja auch wirklich arme Schweine ... kann auch jeder Berg bezwungen werden, aber eben nur nach unten.
Mit nichten! Man muss nur einen Dummen finden, der einen zieht.

Quote:
Originally Posted by Carina View Post
Ich bleibe beim Einrad
Er scheint dabei ja dauerhaft erfogreich zu sein!
__________________
Spruch aus einem chinesischen Unglückskeks: "Freude ist nur ein Mangel an Information!"
http://www.youtube.com/user/InfiniteCyc
Cyc is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 09:45 PM   #12
Schwoagara
Hockey-Tiger
 
Schwoagara's Avatar
 
Join Date: Nov 2008
Location: Heilbronn
Age: 28
Posts: 3,036
Quote:
Originally Posted by ansgar View Post
Bei Anhängern für Fahrräder sind mir 3 verschiedene Befestigungsarten geläufig:
  1. Das Gelenk direkt an der Hinterradachse
    + vermutlich optimaler Befestigungspunkt für das Fahrgefühl
    - Konflikt mit den Kurbeln
  2. Das Gelenk über Gestänge auf Achshöhe hinter dem Hinterrad+ vermutlich zum Anfahren und Bremsen am günstigsten, weil die Zug/Schubkraft direkt auf Achshöhe ansetzt und nicht als Hebel an der Gabel zerrt
    - Dafür wird das Einrad größere Probleme mit Geradeauslauf / Kurvenfahren haben
  3. Die Kupplung direkt über dem Hinterrad (wie beim meinem Experiment mit dem Schlitten).
    + Keine nennenswerten Probleme beim geradeauslauf
    - aber dafür ständige Kraftänderung, die auf halber Höhe an der Gabel zerrt. -> Kräftezehrend
ich weiß ja nicht, was du für ein einrad fährst, aber das kommt mir doch etwas komisch vor...

mit anhängern habe ich bisher keine erfahrung, außer bis zu ca. 5 mädls glidend, zum teil auch standupgliding, hinter mir her zu ziehen. nicht ganz einfach... für die mädls, mir geht halt nur nach ein paar runden durch die halle die kraft langsam aus

schieben wär bestimmt nicht die schlechteste idee, meine schwester machte (und macht) so mit ihren kleinen kindern im kinderwagen kleinere fahrten (hat bloß 24").
Schwoagara is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 10:04 PM   #13
hugo
currently not damaged
 
hugo's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: EU-Ger-Köln-Sürth
Age: 53
Posts: 7,927
Send a message via MSN to hugo
Quote:
Originally Posted by ansgar View Post
Also zumindest ich spreche keine komische Sprache, auch wenn ich davon ausgehe, das du mich damit meintest.
Ganz genau. Und ja, du warst in der Tat einer der wenigen, die man klar verstehen konnte

Ich hab das mit dem Schlitten übrigens letzten Winter auch mal probiert, mit meiner Tochter drauf. Und ich konnte auch nicht losfahren und habe dann aufgegeben.
__________________
Marcus | youtube | municycle.com
I ride for fun
hugo is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-07, 10:31 PM   #14
jockel
"Too old to die young"
 
jockel's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Leipzig
Age: 51
Posts: 2,146
Quote:
Originally Posted by hugo View Post
...vornehmlich im Osten der Republik, wo man so eine komische Sprache spricht.
geht das schon wieder los..., wir Sachsen sprechen nun mal keinen Dialekt
Und ein Anhänger am Einrad ist einfach nur albern...

gute Nacht wünscht Jockel
__________________
sixpack, qu-ax and rock'n' roll....
jockel is offline   Reply With Quote
Old 2011-11-08, 12:01 PM   #15
Schwoagara
Hockey-Tiger
 
Schwoagara's Avatar
 
Join Date: Nov 2008
Location: Heilbronn
Age: 28
Posts: 3,036
Quote:
Originally Posted by jockel View Post
geht das schon wieder los..., wir Sachsen sprechen nun mal keinen Dialekt
Und ein Anhänger am Einrad ist einfach nur albern...

gute Nacht wünscht Jockel
keinen dialekt? dann also doch sprache, ich habs gewusst

und ich finde die idee nicht albern. für einen mehrtägigen ausflug ins blaue hinein wär ein anhänger für zelt, schlafsack, etc. bestimmt nicht schlecht!
Schwoagara is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
anhänger, einräder, für


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Artikel: Norm für Einräder geplant!? RiKa Deutsches Einradforum 85 2013-11-29 01:58 PM
Einrad für blutenden Anfänger netAction Deutsches Einradforum 35 2011-10-15 10:46 PM
Gepäcksystem für Einräder Christian M Deutsches Einradforum 3 2011-07-29 09:55 AM
Street Referent für Einradtreffen gesucht Lars1602 Deutsches Einradforum 4 2011-05-03 10:23 AM
Trinksystem für Touren bzw. Marathon emil Deutsches Einradforum 2 2011-04-25 04:13 PM


All times are GMT. The time now is 02:05 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2015, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2001-2016 Gilby
You Rated this Thread:
Page generated in 0.57158 seconds with 11 queries